Rezept Spiegelthaler Mostbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spiegelthaler Mostbraten

Spiegelthaler Mostbraten

Kategorie - Fleisch, Schwein, Harz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27255
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4783 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Schweinenacken, gut durchwachsen
- - Butterfett
- - Apfelmost
- - Obstessig
- - Pfeffer
- - Salz
- - Kuemmel, gemahlen
- - Basilikum
- - Mehl
- - Knoblauchzehen, zerdrueckt
Zubereitung des Kochrezept Spiegelthaler Mostbraten:

Rezept - Spiegelthaler Mostbraten
Den Schweinenacken mit Pfeffer, Salz, Kuemmel, Basilikum und einigen zerdrueckten Knoblauchzehen gut einreiben. Ueber Nacht in einen kuehlen Raum stellen. Am naechsten Tag betraeufelt man zunaechst den Schweinenacken mit etwas Obstessig und braet ihn in Butterfett an. Jetzt giesst man den Apfelmost auf und gart den Braten in der Roehre fertig. Hierbei sollte man ihn desoefteren wenden und wieder begiessen. Wenn der Braten gar ist, nimmt man ihn aus dem Braeter und stellt ihn warm. Den Bratensatz zum Andicken mit Mehl abstreuen. Anschliessend wird die Sauce mit Apfelmost aufgegossen und abgeschmeckt. Dazu reicht man Petersilienkartoffeln und Blattsalat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butterkeks von Leibniz - der Klassiker unter den KeksenButterkeks von Leibniz - der Klassiker unter den Keksen
Seit fast 120 Jahren zählt der knackige Klassiker zur Standardausrüstung der Mütter kleiner Kinder. Und wie beim Highlander gilt auch beim Butterkeks: es kann nur einen geben. Und der heißt Leibniz-Keks.
Thema 18272 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!Die sardische Küche - so gar nicht italienisch!
Obwohl Sardinien zu Italien gehört, unterscheidet sich die sardische Küche sehr deutlich von der des Mutterlandes. Während die Italiener vor allem Pasta in allerlei Variationen bevorzugen, spielen in der Küche der Mittelmeerinsel andere Dinge die Hauptrolle.
Thema 10414 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36091 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |