Rezept Spiegelei Kuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spiegelei-Kuchen

Spiegelei-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22717
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11822 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schwarzwurzel !
konzentrationsstärkend, ist harntreibend, regt die Nierentätigkeit an, entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
- - -
250 g Butter
200 g Zucker
4  Eier
250 g Mehl
1/2  Pk. Backpulver
- - -
3/4 l Milch
2  Pk. Puddingpulver Vanille
150 g Zucker
3 Dos. Schmand (200 g)
2  Pk. Tortenguß
1 Dos. Aprikosen oder Pfirsiche
Zubereitung des Kochrezept Spiegelei-Kuchen:

Rezept - Spiegelei-Kuchen
von:------------------------------- Andreas Blatz @ Whv 16.12.96 Die Zutaten für den Boden zu einem Teig verarbeiten und im vorgeheizten Ofen 15 Minuten bei 190oC (Strom; Gas Stufe 3) backen. Währenddessen das Puddingpulver und den Zucker mit der Milch kochen und mit dem Schmand verrühren. Diese Masse auf dem Boden verteilen, noch einmal 15 Minuten backen, abkühlen lassen. Den Tortenguß aus dem Saft der Früchte und Wasser (insgesamt 1/2 Liter) zubereiten. Die Früchte auf dem Boden verteilen, mit dem Tortenguß übergießen. Zubereitungszeit: ca. 1,5 Stunden MMMMM--------------------------Erfaßt---------------------------------

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 3836 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3636 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Chicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den JahresbeginnChicoree, Rosenkohl und Möhren wichtige Vitamine für den Jahresbeginn
Im Januar, Februar und März zeigt sich das Wetter am liebsten kalt, nass und grau. Nie waren die Bäume kahler als jetzt, und die Menschen sehnen sich nach Sonne und ersten grünen Knospen.
Thema 7384 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |