Rezept Spekulatius.

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spekulatius.

Spekulatius.

Kategorie - Gebaeck, Plaetzchen, Weihnachten Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30114
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6140 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blasse Fleischbrühe !
Damit die Fleischbrühe etwas dunkler wird, setzen Sie ein paar gebräunte Zwiebelschalen zu. Die Brühe erhält dadurch eine goldgelbe Farbe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter
250 g Zucker
500 g Mehl
2  Eier
1 Glas Backpulver
- - Butter fuer das Blech
Zubereitung des Kochrezept Spekulatius.:

Rezept - Spekulatius.
1/2 Pfund Butter, 1/2 Pfund Zucker, 1 Pfund Mehl und 2 ganze Eier werden auf einem Backbrett mit einem Paeckchen Dr. Oetker's Backpulver unter einander gemengt, dann zu einem Kuchen gut messerrueckendick auseinander gewellt, in Blechformen ausgestochen und auf ein mit Butter bestrichenes Blech gelegt und schoen knusperig gebacken. Es empfiehlt sich, das Gebaeck in Blechdosen aufzubewahren, damit es laengere Zeit knusperig bleibt. Quelle: Dr. A. Oetker's Grundlehren der Kochkunst sowie preisgekroente : Recepte fuer Haus und Kueche von 1895 (Nachdruck) erfasst: Sabine Becker, 19. April 1997

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oktoberfest gemütlich daheim im eigenen GartenOktoberfest gemütlich daheim im eigenen Garten
Das 174. Oktoberfest in München steht wieder vor der Tür. Vom 22. September bis 7. Oktober 2007 findet das traditionelle Fest auf der Theresienwiese in München statt.
Thema 9333 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 13879 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 3099 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |