Rezept Speckkuchen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Speckkuchen

Speckkuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13726
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10375 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine grünen Kartoffeln !
Sie Sollten immer nur ausgereift Kartoffeln essen. Sind die Kartoffeln noch grün, wurden sie meist falsch gelagert. Kartoffeln müssen dunkel lagern. In den grünen Kartoffeln, ebenso wie in der grünen Schale und in den Keimen ist das stark giftige Solanin enthalten. Auch wenn sie nur leicht grünlich sind, sparen Sie nicht am falschen Fleck, und werfen die Kartoffeln in den Müll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
100 g Butter, kalt
1/2 Tl. Salz
5 El. Wasser, kalt
150 g Schinkenspeck
6  Eier
200 g Saure Sahne
200 g Suesse Sahne
- - Pfeffer
- - Salz
- - Muskatnuss, gerieben
1 El. Petersilie, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Speckkuchen:

Rezept - Speckkuchen
Aus Mehl, kalten Butterfloeckchen, Salz und Wasser rasch einen geschmeidigen Teig kneten. In Folie einschlagen und 30 Minuten im Kuehlschrank ruhen lassen. Inzwischen den Schinkenspeck in kurze Streifen schneiden und nacheinander in einer eisernen Pfanne hellgelb anbraten. Den Teig ausrollen, eine Springform damit auslegen und am Rand etwa 3 cm hochdruecken. Die Schinkenspeckstreifen nach dem Abkuehlen auf dem Teigboden verteilen. Eier mit saurer und suesser Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und ueber den Speck giessen. Den Speckkuchen im 200 GradC heissen Ofen 30 Minuten backen. Mit Petersilie bestreut servieren. Zubereitungszeit: 90 Minuten Quelle: Lukullus 6/95 ** Gepostet von Olaf Herrig Date: Thu, 09 Feb 1995 Stichworte: Backen, Speck, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und VitaminreichHolunderbeeren - Sambucus nigra sind Gesund und Vitaminreich
Der schwarze Holunder ist einer der am häufigsten vorkommenden Sträucher in Mitteleuropa. Als nährstoffliebende Pflanze gehört er zu den Kulturfolgern des Menschen. Schon seit der Steinzeit ist er in der Nähe menschlicher Siedlungen zu finden.
Thema 15005 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!Pampelmuse - Die Pampelmuse ist keine Grapefruit!
Sie dachten, Pampelmuse (Citrus maxima) ist nur eine andere Bezeichnung für Grapefruit? Falsch gedacht. Die Pampelmuse ist eine eigene Art und birgt damit auch ihre ganz eigenen Vorzüge.
Thema 22725 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 11095 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |