Rezept Speck Ananas mit Curry Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Speck-Ananas mit Curry-Sauce

Speck-Ananas mit Curry-Sauce

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5812
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5572 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rosinen für schalen Sekt !
Das ist Ihnen sicher auch schon passiert: der Sekt ist schal geworden und man weiß nicht, was man damit machen soll. Wenn Ihnen das wieder einmal passiert, dann werfen Sie eine Rosine in die Sektflasche. Durch den Zuckergehalt wird erneut Kohlensäure erzeugt, der Geschmack aber bleibt unverändert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12 Scheib. Frühstücksspeck
1 Dos. Natur- oder Wildreismischung
6 Scheib. Ananas (aus der Dose)
30 g Butter
2 El. Curry
30 g Mehl
1/4 l Ananassaft
1/4 l Fleischbrühe
100 g Creme fraîche
- - Salz
- - Pfeffer
- - Pfefferminzblätter zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Speck-Ananas mit Curry-Sauce:

Rezept - Speck-Ananas mit Curry-Sauce
Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Backofen auf 200 Grad vorheizen. In der Zwischenzeit die Ananasringe abtropfen lassen und in jeweils 4 Stuecke schneiden. Die Speckscheiben halbieren. Jedes Ananasstueck mit einer halben Speckscheibe umwickeln und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10-15 Minuten garen. Fuer die Sauce die Butter mit dem Curry in einem Topf erhitzen. Das Mehl einruehren. Ananassaft, Fleischbruehe und Creme fraiche zugeben. 5 Minuten kochen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Speck-Ananas mit Reis und Curry-Sauce anrichten, mit Pfefferminzblaettern garnieren. Quelle: Treffpunkt fuer Geniesser bei Schuermann 34/2000 erfasst: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12098 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Kamin Grill - Ein Highlight für jeden GartenKamin Grill - Ein Highlight für jeden Garten
Ein Grillkamin setzt nicht nur ein Highlight in der Einrichtung des Gartens – er sorgt auch für unvergessliche Schmausereien im Kreis von Freunden während der Grillsaison.
Thema 10363 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Dill - Anethum graveolens ein feines KrautDill - Anethum graveolens ein feines Kraut
Das überaus zarte Gewächs mit den nadeldünnen, weichen Blättern ist besonders zu Gurkensalat beliebt.
Thema 4799 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |