Rezept Spargelsuppe chinesisch Hay Hong Lo Soen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelsuppe chinesisch - Hay Hong Lo Soen

Spargelsuppe chinesisch - Hay Hong Lo Soen

Kategorie - Suppen, Imbiss, Spargel, China, Kocheninter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25314
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4338 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 Bd. Suppengruen (150g)
3/4 l Wasser
3 Tl. Instant Klare Huehnersuppe
1 El. Schmalz (10 g)
1  Knoblauchzehe
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
- - Gemahlener Ingwer
- - Curry
2 El. Sojasosse
1 klein. Dose Crab Meat (185g)
250 g Spargelstuecke aus der Dose
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Spargelsuppe chinesisch - Hay Hong Lo Soen:

Rezept - Spargelsuppe chinesisch - Hay Hong Lo Soen
Im Gegensatz zu den Europaeern essen die Chinesen Suppe fast nie als ersten Gang. Sie kommt meist mit den uebrigen Gerichten zusammen auf den Tisch und wird zwischendurch oder am Schluss der Mahlzeit gegessen. Suppengruen putzen, waschen. In feine Streifen schneiden. Wasser in einem Topf aufkochen. Suppengruen und Instant Klare Huehnersuppe reingeben. 20 Minuten kochen lassen. Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Knoblauchzehe schaelen, mit Salz zerdruecken. Im Schmalz goldgelb braten. Zur Suppe geben. Mit Salz, Pfeffer, Ingwer, Curry und Sojasosse abschmecken. Crab Meat abtropfen lassen. Chitinstreifen entfernen. In kleine Stuecke teilen und der Suppe zufuegen. Spargelstuecke zum Abtropfen in ein Sieb schuetten. Dann in der Suppe erhitzen. Abschmecken, servieren. Vorbereitung: 20 Minuten. Zubereitung: 30 Minuten. Etwa 115 Kalorien / 481 Joule. Unser Menuevorschlag: Die Spargelsuppe chinesisch vorweg. Als Hauptgericht Filet- Gulasch mit feinen Gemuesen und Petersilienkartoffeln. Dazu schmeckt Nahewein. Als Dessert empfehlen wir Ihnen Erdbeeren Schwarzwaelder Art.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?Zusatzstoffe - was steckt drin in den Lebensmittel ?
Satte Farben, eine lange Haltbarkeit und manches Geschmackserlebnis wären ohne den Einsatz von Zusatzstoffen bei Lebensmitteln nicht zu erzeugen. Farbstoffe, Konservierungsmittel sind aus der Lebensmittelproduktion längst nicht mehr wegzudenken.
Thema 13730 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 5558 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 4993 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |