Rezept Spargelsalat mit Scampi

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelsalat mit Scampi

Spargelsalat mit Scampi

Kategorie - Salat, Spargel, Scampi Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30106
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3987 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Gruener Spargel
- - Salz
1  Reife Avocado
- - Zitronensaft; frisch gepresst
1  Fleischtomate
2  Fruehlingszwiebeln
3 El. Weissweinessig
1 Tl. Scharfer Senf
- - Salz
- - Pfeffer
4 El. Sojaoel
200 g Scampi; ausgeloest, gegart
- - Arthur Heinzmann im April 1997
Zubereitung des Kochrezept Spargelsalat mit Scampi:

Rezept - Spargelsalat mit Scampi
Den untersten Teil der Spargelstangen schaelen und die Enden kuerzen. Die Stangen in etwa 3cm lange Stuecke schneiden, die Spargelspitzen beiseite legen. Reichlich Salzwasser in einem grossen Topf zum Kochen bringen. Die Spargelstangen darin 6-8 Minuten bissfest garen. Die Spitzen nach 5 Minuten zufuegen. Spargeln in ein Sieb giessen, abtropfen und abkuehlen lassen. Die Avocado schaelen, halbieren und den Kern vorsichtig herausloesen. Das Fruchtfleisch kleinwuerfeln und in einer Schuessel mit Zitronensaft betraeufeln. Die Fleischtomate ueberbruehen und haeuten. Das fruchtfleisch ohne Kerne und Stielansatz klein wuerfeln. Die Fruehlingszwiebeln putzen, waschen und in schmale Ringe schneiden. Alle gemuese zur Avocado geben. Aus den Zutaten ein Dressing ruehren. Bis auf 2 Essloeffel ueber den Salat giessen, vermischen und kurz ziehen lassen. Die Scampi mit dem Salat auf Tellern anrichten und mit dem restlichen Dressing betraeufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 5974 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Ananas süß und erfrischend, die Frucht aus der FerneAnanas süß und erfrischend, die Frucht aus der Ferne
Das Schälen einer frischen Ananas ist eine Angelegenheit, bei der schon so mancher Hobby-Koch verzweifelt ist – vor allem dann, wenn die dicke Hülle einen enttäuschenden Fund preisgab.
Thema 9286 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18459 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |