Rezept Spargelragout mit Fruehlingszwiebeln auf Paprikasauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelragout mit Fruehlingszwiebeln auf Paprikasauce

Spargelragout mit Fruehlingszwiebeln auf Paprikasauce

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29435
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2673 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Nicht ganz frischer Spargel !
Ist der ungeschälte Spargel schon einige Tage alt, wird er wieder frisch, knackig und lässt sich leichter schälen, wenn man ihn vor dem Schälen mindestens 1 Stunde in kaltes Wasser legt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8 mittl. weisse Spargel
8  gruene Spargel
8  Fruehlingszwiebeln
3  rote Gemuesepaprika oder Peperoni
- - Honig
- - Erdnussoel
1 Bd. Petersilie
100 ml Traubenkernoel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Spargelragout mit Fruehlingszwiebeln auf Paprikasauce:

Rezept - Spargelragout mit Fruehlingszwiebeln auf Paprikasauce
Spargel vorbereiten und im Dampf garen (weissen 30 Minuten, gruenen 15 bis 20 Minuten). Dann in 3 cm lange Stuecke schneiden und laengs halbieren. Zwiebelgruen auf ca. 60 mm kuerzen. Zwiebeln putzen, im Dampf 6 Minutenb garen, laengs halbieren. Gemuesepaprika leicht einoelen, im Ofen auf hoechster Stude solange braten, bis die Haut dunkel ist. Dann haeuten. Fuer die Garnitur 1/3 der Paprika laengs halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen, quer in feine Streifen schneiden. Restlichen Gemuesepaprika mit wenig Honig, Salz und wenig Paprikapulver fein puerieren. Spargel und Fruehlingszwiebeln in wenig Butter erhitzen, mit Salz und Pfeffer sowie dem Petersilienoel abschmecken. Paprikapueree erwaermen, auf vorgewaermten Tellern einen Spiegel machen. Paprikastreifen dekorativ legen (z.B. als "Sonnenstrahlen", die vom Paprikaspiegel ausgehen), Spargelragout in die Mitte legen. Etwas Petersilienoel zwischen die Paprikastreifen traeufeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei LebensmittelLebensmittelallergie - Allergenkennzeichnung bei Lebensmittel
Haben Sie sich schon einmal die Zutaten eines verpackten Nahrungsmittels aus dem Supermarkt durchgelesen?
Thema 7524 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen
Kiwano - Die schmackhafte HorngurkeKiwano - Die schmackhafte Horngurke
Die Kiwano kennt man auch als Horngurke oder Hornmelone. Vielen ist die Kiwano noch unbekannt, doch es lohnt sich, sich an das exotische Gewächs heranzutrauen.
Thema 40497 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 14568 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |