Rezept Spargelragout mit Catfish

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelragout mit Catfish

Spargelragout mit Catfish

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24505
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2571 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gefrorenes Gemüse auftauen !
Gefriergemüse verleiht man seinen frischen Geschmack wieder, wenn man es mit kochendem Wasser übergießt und damit alle Spuren des Gefrierwassers wegspült.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Catfishfilets a 200g
- - Saft einer halben Zitrone
4  Sesamöl
- - Salz
- - Weißer Pfeffer
4  Frühlingszwiebeln
1  Knoblauchzehe
1 kg Grüner Spargel
4  Butter
1/8 l Weißwein, trockener
250 g Creme fraîche
50 g Mehl
Zubereitung des Kochrezept Spargelragout mit Catfish:

Rezept - Spargelragout mit Catfish
Catfish kalt abspülen und trockentupfen. Zitronensaft mit Sesamöl, Salz und Pfeffer verrühren und gepreßten Knoblauch hinzufügen. Mischung auf den Fisch träufeln und diesen zugedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Die weißen Teile der geputzten Frühlingszwiebeln fein hacken, das Grüne in schmale Ringe schneiden. Spargel waschen, Enden entfernen. Die Köpfe 5cm lang abschneiden. Spargelstangen schräg in dünne Scheiben schneiden. Gehackte Frühlingszwiebeln in der Hälfte der Butter weichdünsten. Mit Weißwein ablöschen und aufkochen. Creme fraîche unterrühren und 3 Min. offen köcheln lassen. Spargelstücke zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Min. garen. Kurz vor dem Ende der Garzeit die Frühlingszwiebelringe untermischen. Den Catfish in Mehl wenden und in der restlichen Butter auf jeder Seite 3 bis 4 Min. braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zusammen mit dem Spargelragout auf vorgewärmten Tellern anrichten. Als Beilage zum Spargelragout kann man kleine Pellkartoffeln oder Langkornreis reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 47572 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Brunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in FrankreichBrunch vorbereiten - Frühstücken wie Gott in Frankreich
Einladungen zum Brunch sind groß in Mode – statt des kleinen Frühstückchens in Hektik soll die Morgenmahlzeit in aller Ruhe und viel Geselligkeit zelebriert werden.
Thema 80981 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 8893 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |