Rezept Spargelquiche

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelquiche

Spargelquiche

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13718
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6129 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Geronnene Sauce Hollandaise !
Nachdem Sie die Sauce vom Herd genommen haben, schlagen sie tropfenweise einen Teelöffel heißes Wasser darunter. Nicht noch einmal erhitzen. Sie können die Sauce aber auch im Wasserbad mit einem Teelöffel saurem Rahm so lange rühren, bis sie glatt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Mehl
1  Spur Salz
100 g Butter
2 cl eiskaltes Wasser
1 kg Spargel; weiss oder gruen
250 g Gekochten Schinken
1 Tl. Gruener Pfeffer
4  Eier
100 g Reibkaese (Gouda oder Emmentaler) Salz Pfeffer Streuwuerze
Zubereitung des Kochrezept Spargelquiche:

Rezept - Spargelquiche
Aus den Zutaten einen Muerbeteig herstellen und mindestens eine Stunde kuehl ruhen lassen. Dann eine Quicheform (ca. 30 cm) damit auskleiden, mit der Gabel gut einstechen und etwa 10 Minuten vorbacken. In der Zwischenzeit den Spargel putzen und in leichter Fleischbruehe mit einem Stich Butter und einer Prise Zucker bissfest garen (ca. 20 Min.). Nun die Stangen auf ca. 15 cm zuschneiden, die Reste kleinschneiden und mit dem in Wuerfeln geschnittenen Schinken, den Pfefferkoernern und Streuwuerze auf den vorgebackenen Teig geben. Dann die Stangen sternfoermig auf die Masse legen. Die Eier mit dem sauren Rahm, dem Kaese und den Gewuerzen verquirlen und daruebergiessen. Ca. 45 Minuten bei 200 Grad backen, eventuell mit Folie abdecken. * Quelle: Bayerntext 10.05.94 Koch- und Backkuenste Der Landfrauen Des Parksteiner Landes Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 Erfasser: Stichworte: Auflauf, Spargel, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Seitan - fleischlos glücklich mit WeizenglutenSeitan - fleischlos glücklich mit Weizengluten
Was hierzulande vor allem Vegetariern als schmackhafter Fleischersatz dient und der breiten Masse eher unbekannt ist, gilt in Fernost schon seit langem als Traditionsprodukt und wichtiger Eiweißlieferant.
Thema 8265 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Weinanbau in der schönen PfalzWeinanbau in der schönen Pfalz
Mit den Römern wanderten die ersten Weinstöcke über die Alpen – schließlich wollte man auch in den eroberten germanischen Kolonien nicht auf den geliebten Rebentrunk verzichten.
Thema 3547 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5577 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |