Rezept Spargelpyramide mit Tomaten Mayonnaise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelpyramide mit Tomaten-Mayonnaise

Spargelpyramide mit Tomaten-Mayonnaise

Kategorie - Abendessen, Spargel, Mayonnaise, Eier, Kocheninter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25312
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3101 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überglänzen !
Einstreichen von Lebensmitteln (z.b. Braten mit Honig), umihnen ein appetitliches Aussehen zu geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Spargel
2 l Wasser
- - Salz
20 g Butter
250 g Mayonnaise
100 g Tomatenmark
1 Tl. Senf
1 klein. Zwiebel (30 g)
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
5  Hartgekochte Eier
3 Bd. Petersilie
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Spargelpyramide mit Tomaten-Mayonnaise:

Rezept - Spargelpyramide mit Tomaten-Mayonnaise
Diese Spargelpyramide sieht nicht nur sehr lecker aus. Sie schmeckt auch so. Spargel schaelen, waschen. Wasser mit Salz und Butter in einem grossen, flachen Topf zum Kochen bringen. Spargel reingeben. Aufkochen und bei schwacher Hitze 20 Minuten kochen lassen. In der Zwischenzeit Mayonnaise in einer Schuessel mit Tomatenmark und Senf verruehren. Geschaelte Zwiebel reinreiben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fuer die Garnierung Eier schaelen und halbieren. Eigelb mit einem Teeloeffel rausloesen. Eiweiss und Eigelb getrennt fein hacken. Petersilie unter kalten Wasser abbrausen, trockentupfen und fein hacken. Spargel aus dem Topf nehmen. Gut abtropfen und auskuehlen lassen. Auf einer Platte zu einer Pyramide aufschichten, so dass auf beiden Seiten Spargelspitzen zu sehen sind. Spargel mit der Tomaten- Mayonnaise ueberziehen. Abwechselnd mit Streifen von gehacktem Eiweiss, Petersilie und Eigelb bestreuen. Wiederholen, bis alles zugedeckt ist. Nur an beiden Enden einen schmalen Streifen Tomaten- Mayonnaise freilassen. Vorbereitung: 25 Minuten. Zubereitung: Ohne Abkuehlzeit 20 Minuten. Etwa 675 Kalorien / 2825 Joule. Wann reichen? Mit Moselwein und Weissbrot als Abendessen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 19463 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Dessert - Italienische Süßspeisen KlassikerDessert - Italienische Süßspeisen Klassiker
Natürlich gibt es da die Pasta und die Pizzen, und wenn die auf den Tisch kommen, soll es deftig und manchmal auch scharf zugehen. Doch die italienische Küche hat auch andere Seiten zu bieten: köstliche Desserts.
Thema 18028 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Sodbrennen Ursache und AbhilfeSodbrennen Ursache und Abhilfe
Rund 20 Prozent aller Menschen kennen das Gefühl, wenn etwas Magensäure aufsteigt und die Speiseröhre verätzt. Hausmittel wie Natriumhydrogencarbonat helfen bei gelegentlichem Auftreten.
Thema 18083 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |