Rezept Spargelpizza

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelpizza

Spargelpizza

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9467
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5276 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Möhren !
bei, Blutarmut, Bronchitis,Durchfall Nachtblindheit, Wachstumsstörungen, bekämfen Wurmbefall im Darm, gut bei Problemhaut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
200 g Mehl
20 g Hefe
- - Salz
- - Zucker
3 El. Oel
- - Mehl zum Bearbeiten
250 g Gruener Spargel
250 g Weisser Spargel
120 g Butter
100 g Parmesan, grob geraspelt
50 g Mandelblaettchen
- - 1. Fuer den Teig das Mehl in eine Schuessel geben
Zubereitung des Kochrezept Spargelpizza:

Rezept - Spargelpizza
hineindruecken. Die Hefe in die Mehlmulde kruemeln. Je eine Prise Salz und Zucker und das Oel auf dem Mehlrand verteilen. Die Hefe mit 100 ml lauwarmen Wasser begiessen und darin aufloesen. Alle Zutaten von der Mitte her zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsflaeche zur Kugel formen, leicht mit Mehl bestaeuben, mit einem Tuch bedecken und 30-40 Minuten gehen lassen. 2. Fuer den Belag die weissen Spargelstangen schaelen, dickere Stangen laengs halbieren. Gruenen Spargel nur am unteren Ende schaelen. Alle Spargelstangen in 6 cm lange Stuecke schneiden. 3. Eine Tarteform (28 cm Durchmesser, moeglichst mit herausnehmbarem Boden) mit 20g weicher Butter ausstreichen. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsflaeche in der Groesse der Form ausrollen, in die Form legen, mit einer Gabel mehrfach einstechen und am Rand rundum mit den Fingern etwas hochdruecken. Weisse und gruene Spargelstuecke gleichmaessig auf dem Teigboden verteilen. Mit Parmesan und Mandelblaettchen bestreuen, die restliche Butter in Floeckchen darauf verteilen. 4. Die Pizza im vorgeheizten Backofen bei 250Grad auf der zweiten Einschubleiste von unten 25-30 Minuten backen. Waehrend der letzten 10 Minuten evtl. mit Backpapier abdecken, falls die Mandeln zu dunkel werden. Die Spargelpizza lauwarm servieren * Quelle: Essen & Trinken 17.05.1994 Thomas Heiland - 2:2453/933.3 ** From: Thomas_Heiland@p3.f933.n2453.z2.fido.sub.org Date: Tue, 17 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Einfach, Pizza, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2Schlank Schlafen mit der Trennkost zum Erfolg Teil 2
Wie Sie zum Beispiel noch mehr Ihren Stoffwechsel ankurbeln können und so noch schneller die Pfunde verlieren. Einige die sich für diese Nahrungsmöglichkeit der Trennkost ohne zu hungern entschieden haben machen keinen Sport.
Thema 275748 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen
Aubergine - Solanum melongela das köstliche NachtschattengewächsAubergine - Solanum melongela das köstliche Nachtschattengewächs
In Deutschland sind vor allem die tiefvioletten, glänzenden und keulenförmigen Früchte des Nachtschattengewächses bekannt.
Thema 8010 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Kresse das Gewürzkraut - Vitamine von der FensterbankKresse das Gewürzkraut - Vitamine von der Fensterbank
Sobald die Tage wieder länger werden, wächst bei den meisten Menschen der Hunger auf frisches Grün. Doch noch ist es zu früh für einheimisches Gemüse, außer Wintergemüse wie diverse Kohlsorten oder Bleichgemüse wie Chicoree gibt es nur Importware.
Thema 19101 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |