Rezept Spargelomelette mit Kräuterhollandaise und Räucherlachs

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelomelette mit Kräuterhollandaise und Räucherlachs

Spargelomelette mit Kräuterhollandaise und Räucherlachs

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4779
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3737 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blaubeeren - Heidelbeeren !
Nicht waschen! So, wie sie sind, in Beutel oder Gefrierbehälter füllen. Sie werden ihr Aussehen, Aroma und ihre Form bewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Spargel
- - etwas Salz
1 Prise Zucker
1  Stich Butter
250 g Butter
1  Schalotte (kleine Zwiebel)
5  Pfefferkörner, weiße
1  Weißweinessig
3  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zitronensaft
2  Kräuter, frische gehackte
8  Eier
4  Sahne,
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
40 g Butter
300 g Räucherlachs in Scheiben
Zubereitung des Kochrezept Spargelomelette mit Kräuterhollandaise und Räucherlachs:

Rezept - Spargelomelette mit Kräuterhollandaise und Räucherlachs
Den Spargel schälen und in reichlich Wasser mit Salz und Zucker nach Geschmack sowie einem Stich Butter 15 bis 20 Minuten kochen. Für die Kräuterhollandaise die Schalotte schälen und fein würfeln. Mit dem zerdrückten Pfefferkörnern, Essig und 5 Eßlöffeln Wasser in einen zweiten Topf geben und 5 Minuten einkochen lassen. In der Zwischenzeit Butter in einen Topf geben und so lange erwärmen, bis sie klar ist. Die Zwiebel-Essigmischung durch ein feines Sieb in eine Edelstahl- Rührschüssel gießen. Die beiden Eigelb zufügen und die Masse in ein heißes Wasserbad stellen. Die Soße so lange aufschlagen, bis sie dick und leicht schaumig ist. Die Schüssel dann aus dem Wasserbad nehmen und die Butter tropfenweise unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und die gehackten Kräuter unterrühren. Für die Omelettes Eier in einer Schüssel aufschlagen und verquirlen. Sahne dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Butter in einer Pfanne zerlassen und nacheinander vier Omelettes backen. Die Omelettes mit Spargel, Kräuterhollandaise und Lachsscheiben anrichten. Tip: Schneller läßt sich dieses Gericht zubereiten, wenn Sie auf Soße Hollandaise als Fertigprodukt zurückgreifen und diese mit Kräutern verfeinern.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Jackfrucht oder Jackfruit die TropenfruchtJackfrucht oder Jackfruit die Tropenfrucht
Die Jackfrucht (Artocarpos heterophyllus) ist in Indien heimisch. Heutzutage wird sie fast überall in den Tropen angebaut.
Thema 11833 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 6185 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Dip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige DipDip Rezepte - für jede Gelegenheit und Feier das richtige Dip
Winterzeit ist Partyzeit: Ob an Halloween, in den Adventswochen, zu Weihnachten, an Silvester oder einfach nur, weil es draußen so schaurig und drinnen so schön ist – in der kalten Jahreszeit wird gerne gefeiert.
Thema 17234 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |