Rezept Spargelomelette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelomelette

Spargelomelette

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9466
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6519 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tee oder Kaffee für die Verdauung !
Schwarzer Tee hat eine stopfende Wirkung auf die Verdauung, Wenn Sie in diesem Punkt Schwierigkeiten haben sollten, trinken Sie lieber Kaffee oder einen anderen Tee. Kaffee wirkt auch entkrampfend auf die verengten Blutgefäße im Gehirn. Machen Sie sich eine starke Tasse und trinken Sie ihn schluckweise. Das hilft manchmal bei Kopfschmerzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
500 g Spargel
1/2 l Wasser
- - Fondor
1  Prise Zucker
1/8 l Spargelwasser
1  Pk. Maggi Meisterklasse fuer Sauce Hollandaise
50 g Butter
100 g gekochte Zunge oder gekochter Schinken
2  Eiweiss
1  Prise Salz
2  Eigelb
2 El. Mehl
- - Maggi Wuerzmischung 2
10 g Butter
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Spargelomelette:

Rezept - Spargelomelette
Spargel waschen, schaelen, in 2 cm lange Stuecke schneiden. Wasser, Fondor, Zucker und Butter zum Kochen bringen, Spargel hineingeben, aufkochen und ca. 20 Minuten kochen, herausnehmen und abtropfen lassen. Spargelwasser zum Kochen bringen. Maggi Meisterklasse Zubereitung fuer Sauce Hollandaise mit dem Schneebesen einruehren, zum Kochen bringen. Nach und nach Butter unterschlagen. Gekochte Zunge oder Schinken in Wuerfel schneiden und mit dem Spargel unter die Sosse geben. Fuer das Omelette: Eiweiss mit Salz steifschlagen, Eigelb, Mehl und Maggi Wuerzmischung 2 dazugeben und unter den Eischnee heben. In einer Pfanne mit Deckel Butter heiss werden lassen, die Omelettemasse hineingeben, zudecken und bei geringer Waermezufuhr in 10 Minuten stocken lassen. Das Omelette mit dem Spargelgemuese fuellen und uebereinanderschlagen. Petersilie waschen, hacken und darueberstreuen. Brennwert pro Portion: ca. 2510 kJ (600 kcal). * Source: Maggi Kochstudio Journal ** From: J_Meng@lonestar.ruessel.sub.org (Joachim M. Meng) Date: 21 Apr 1994 Stichworte: Eierspeisen, Spargel, P2, Omelette, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sprossen und Keimlinge, gesund und leckerSprossen und Keimlinge, gesund und lecker
Sprossen sind frisch gekeimte Pflänzchen. Die Sprossen enthalten deshalb alles, was sie für ihren Wuchs benötigen und für Menschen gesund ist. Zudem schmecken sie lecker.
Thema 11637 mal gelesen | 14.04.2009 | weiter lesen
Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?Fruchtsaft vom Discounter - Fruchtsäfte eine Alternative zu Obst?
Ihr Verpackungen sind bunt und verführerisch, ihre Aufschriften versprechen einen wahren Jungbrunnen für Körper und Geist, und ihre Aromen sind zuckrig süß bis erfrischend sauer: Gemeint sind Fruchtsäfte.
Thema 6855 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Ingwer die scharfe WurzelIngwer die scharfe Wurzel
Mit dem gestiegenen Interesse an Asien, Ayurveda und orientalischer Küche ist eine unscheinbare Wurzel als Küchengewürz ins Blickfeld gerückt: Ingwer.
Thema 18678 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |