Rezept Spargeln mit Crevetten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargeln mit Crevetten

Spargeln mit Crevetten

Kategorie - Spargel, Crevette Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30104
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5803 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panierte Schnitzel !
Haben Sie Ihre Schnitzel paniert, dann vergessen Sie nicht, sie vor dem Braten abzuschütteln. Lockere Brösel brennen zu schnell an in der Pfanne und schmecken dann bitter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Gruene oder weisse Spargeln
1 l Leichte Gemuesebouillon
10 g Butter
1  Beutel fixfertige
- - Sauce Hollandaise
2  Koernersenf
100 g Creme Fraiche
200 g Crevetten
- - Saft einer halben Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Spargeln mit Crevetten:

Rezept - Spargeln mit Crevetten
1. Die Spargeln unten frisch anschneiden. Weisse Spargeln grosszuegig schaelen. bei gruenen Spargeln, wenn noetig, den untersten Teil schaelen. Je 6-8 Spargeln von gleicher Dicke zu Buendchen binden. 2. Bouillon, Zitronensaft und 5 g Butter aufkochen. Die Spargeln hineingeben, die dickeren zuerst, etwas spaeter die duenneren. Knapp weich garen. 3. Eine laengliche Ofenform mit der restlichen Butter ausstreichen. Die Spargeln abtropfen und in die Form legen. 4. In einem Pfaennchen die Sauce Hollandaise erwaermen, aber nicht kochen. Senf und Creme Fraiche darunterruehren, die Crevetten hineingeben und leicht erwaermen. Ueber die Spargeln giessen. Unter den Grill einschieben und kurz ueberbacken. Wenn der Ofen keinen Grill hat, bei 250 Grad Oberhitze auf der obersten Rille einschieben. Pro Person ca. 255 kcal Dazu passen Vollkornteigwaren oder Vollreis Tip: Das Rezept koennen Sie auch mit geschnittenen Spargeln und ohne zu ueberbacken zubereiten und in Reisring, Pastetchen oder auf Toast anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 8878 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 7380 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3121 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |