Rezept Spargeln mit Crevetten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargeln mit Crevetten

Spargeln mit Crevetten

Kategorie - Spargel, Crevette Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30104
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5758 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spritzbeutel-Ersatz !
Wenn Sie Ihre Torte verzieren wollen und haben keine Spritzbeutel zur Hand, stellen Sie sich eine Tüte aus zusammengerolltem Pergamentpapier her. Die Spritze je nach gewünschtem Muster ein- bzw. abschneiden und die Glasur- oder Gussmasse einfüllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Gruene oder weisse Spargeln
1 l Leichte Gemuesebouillon
10 g Butter
1  Beutel fixfertige
- - Sauce Hollandaise
2  Koernersenf
100 g Creme Fraiche
200 g Crevetten
- - Saft einer halben Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Spargeln mit Crevetten:

Rezept - Spargeln mit Crevetten
1. Die Spargeln unten frisch anschneiden. Weisse Spargeln grosszuegig schaelen. bei gruenen Spargeln, wenn noetig, den untersten Teil schaelen. Je 6-8 Spargeln von gleicher Dicke zu Buendchen binden. 2. Bouillon, Zitronensaft und 5 g Butter aufkochen. Die Spargeln hineingeben, die dickeren zuerst, etwas spaeter die duenneren. Knapp weich garen. 3. Eine laengliche Ofenform mit der restlichen Butter ausstreichen. Die Spargeln abtropfen und in die Form legen. 4. In einem Pfaennchen die Sauce Hollandaise erwaermen, aber nicht kochen. Senf und Creme Fraiche darunterruehren, die Crevetten hineingeben und leicht erwaermen. Ueber die Spargeln giessen. Unter den Grill einschieben und kurz ueberbacken. Wenn der Ofen keinen Grill hat, bei 250 Grad Oberhitze auf der obersten Rille einschieben. Pro Person ca. 255 kcal Dazu passen Vollkornteigwaren oder Vollreis Tip: Das Rezept koennen Sie auch mit geschnittenen Spargeln und ohne zu ueberbacken zubereiten und in Reisring, Pastetchen oder auf Toast anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löwenzahn - Mehr als UnkrautLöwenzahn - Mehr als Unkraut
Bei Kindern ist Löwenzahn besonders als Pusteblume beliebt, Nagetiere fressen Löwenzahn ebenfalls gerne. Dabei geht leider unter, dass auch Löwenzahn in der Küche eine tolle Erweiterung des Speiseplans ist.
Thema 9502 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 9462 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?Suppenfasten, der richtige Weg zur Wunschfigur?
Der Frühling ist da, der Sommer naht und mit ihm die Momente, in denen locker-leichte Stoffe mehr vom Körper zeigen, anstatt unerwünschte Pölsterchen gnädig zu verhüllen.
Thema 9397 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |