Rezept Spargeln in Kraeutergelee mit Zitronen Sahne Sauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargeln in Kraeutergelee mit Zitronen-Sahne-Sauce

Spargeln in Kraeutergelee mit Zitronen-Sahne-Sauce

Kategorie - Vorspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13717
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2242 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obstessig stärkt die Abwehrkräfte !
Vermischen Sie einen guten Schluck Obstessig mit Honig und verdünnen das Ganze mit Wasser. Vor dem Frühstück eingenommen, stärkt es die Körperabwehrkräfte und schützt vor Erkältungen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
500 g Junge Fruehlingskarotten in duenne Scheiben
200 g Fruehlingszwiebeln; nur die weissen Teile in duenne Scheiben
1 kg Spargel; geschaelt in duenne Scheiben
- - Salz
1 1/2 l Gelierbruehe; (*)
- - Sauerampferblaetter
- - Pimpinelle
1 gross. Zitrone; Saft und abgeriebene Schale
2 dl Sahne
1 Tl. Salz
1/4 Tl. Pfeffer
10  Zitronenmelisseblaetter gehackt
Zubereitung des Kochrezept Spargeln in Kraeutergelee mit Zitronen-Sahne-Sauce:

Rezept - Spargeln in Kraeutergelee mit Zitronen-Sahne-Sauce
(*) Gelierbruehe: Spargelfond mit Gelierpulver angeruehrt, mit Portwein und Zitronensaft abgeschmeckt Die jungen Karotten in reichlich Salzwasser 5 bis 10 Minuten blanchieren. Sie sollten gar, aber noch bissfest sein. Mit einem Schaumloeffel herausnehmen, abtropfen lassen und in eine Schuessel geben. Die Fruehlingszwiebeln in demselben Wasser 2 oder 3 Minuten blanchieren, herausnehmen, abtropfen lassen und in eine zweite Schuessel geben. Den Spargel in leicht gesalzenem Wasser mit etwas Zucker und Zitronensaft 3 bis 5 Minuten sprudelnd garen. Herausnehmen, abtropfen lassen, alle Gemuese gut auskuehlen und trockentupfen. Den Boden und die Wand einer 2 l fassenden Terrinenform (bezogen auf Menge mit 1 kg Spargeln) mit einer 5 mm hohen Schicht kalter Gelierbruehe bedecken. Darauf junge, entstielte Sauerampferblaetter und Pimpinelle dekorativ anrichten und im Eisschrank kurz kuehlen, bis der Aspik fest ist. Anschliessend nacheinander Karotten, Zwiebeln und Spargeln einschichten. Dazwischen immer wieder mit Aspik ueberdecken. Zuletzt wieder Kraeuter einlegen und die restliche Gelierbruehe daruebergiessen. Im Kuehlschrank ueber Nacht fest werden lassen. Sorgfaeltig auf eine Platte stuerzen. Fuer die Zitronen-Sahne-Sauce Salz und Pfeffer mit Zitronenschale und ~saft so lange verruehren, bis sich das Salz aufgeIoest hat. Nach und nach unter staendigem Ruehren die halbgeschlagene Sahne dazugeben, bis eine glatte Sauce entsteht. Zuletzt die gehackten Zitronenmelisseblaetter beigeben und die Sauce zum Spargelaspik servieren. Nach: Oskar Marti, Ein Poet am Herd, Fruehling in der Kueche, Hallwag, Bern, 1994, ISBN 3-444-10416-2 (22.04.94, Rene Gagnaux@2:301/212.19) Erfasser: Stichworte: Vorspeise, Kalt, Spargel, Gemuese, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Japanische Teezeremonie - Kultur und TraditionJapanische Teezeremonie - Kultur und Tradition
Wie man um ein simples Getränk ein kulturell höchst raffiniertes Ritual entwickeln kann, zeigt Ostasien, genauer: die traditionelle japanische Teezeremonie.
Thema 4632 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?Vegetarisch Grillen - Welches Gemüse eignet sich zum Grillen?
Mit steigenden Temperaturen bekommen mehr und mehr Leute Lust, ihre Freizeit draußen zu verbringen. Grillparties haben Hochsaison. Doch was machen diejenigen, für die Bratwurst und Steak zu den absoluten „No-Go’s“ gehören?
Thema 95923 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Pilze - frische Pilze im September startet die PilzsaisonPilze - frische Pilze im September startet die Pilzsaison
Im September beginnt die Pilzsaison. Sonnige Herbsttage, kühl-feuchte Nächte: das lässt die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch aufgepasst!
Thema 20816 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |