Rezept Spargelkartoffelauflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelkartoffelauflauf

Spargelkartoffelauflauf

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 739
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5129 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salatdressing mit Pfiff !
Wenn Sie Ihren Salat verfeinern wollen, nehmen Sie ein Päckchen Roquefort oder anderen Edelpilzkäse. Im gefrorenen Zustand lässt er sich leicht mit dem Messer abschaben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Grünspargel
800 g Kartoffeln, festkochende
- - (z. B. Cilena, Hansa, Linda, Nicola oder Sel
300 g Schinken, gekochter
- - etwas Butter
300 g Creme fraîche
- - Salz
- - weißer Pfeffer
100 g Allgäuer Emmentaler, geriebener
1  Knoblauchzehe
Zubereitung des Kochrezept Spargelkartoffelauflauf:

Rezept - Spargelkartoffelauflauf
Spargel an der unteren Haelfte schaelen, in 3 bis 4 cm lange Stuecke schneiden und in siedendem Salzwasser 5 bis 10 Minuten garen und erkalten lassen. Kartoffeln waschen und in der Schale kochen, kurz mit kaltem Wasser abschrecken, pellen und, etwas abgekuehlt, in duenne Scheiben schneiden. Schinken klein wuerfeln. Eine feuerfeste Form leicht ausbuttern und Spargelstuecke mit Kartoffelscheiben und Schinken schichtweise in die Form geben. Creme fraiche mit Salz, Pfeffer und gepresstem Knoblauch wuerzen und ueber dem Auflauf verteilen. Zuletzt den geriebenen Emmentaler darueberstreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 bis 200 Grad ca. 20 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nouvelle Cuisine, das Auge isst mitNouvelle Cuisine, das Auge isst mit
Wer in einem feinen Restaurant nach der Bestellung eines edlen Menüs riesige Teller von einem frackgekleideten Ober mit aufwändigem Ritual serviert bekommt, und sich dann gezwungen fühlt, auf dem riesigen Gedeck quasi mit der Lupe nach der einen grünen Spargelspitze mit einem Scheibchen Ei und einem Teelöffelchen Lachskaviar zu suchen, der begegnet der Nouvelle Cuisine.
Thema 7339 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 19535 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Rouladen - Rinderroulade mit klassischem RezeptRouladen - Rinderroulade mit klassischem Rezept
Kaum zu glauben – trotz des unaufhaltsamen Vormarsches mediterraner und asiatischer Küchentrends ist laut einer Umfrage die klassische Roulade immer noch das ungeschlagene Lieblingsgericht der Deutschen.
Thema 94361 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |