Rezept Spargelgratin mit Haehnchenfilet

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelgratin mit Haehnchenfilet

Spargelgratin mit Haehnchenfilet

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20250
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7865 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholder !
Stärkend, beruhigend, tonisierend; z.B. bei nervösen Störungen. Passt gut zu Rosmarin und Zypresse.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Kartoffeln
1 kg Spargel, weiss
- - Salz
1 pt (a1/2l) Zucker
4  Haehnchenbrustfilets
3 El. Oel
- - Pfeffer, weiss
100 g Gouda
25 g Butter od. Margarine
25 g Mehl
100 g Sahne
Zubereitung des Kochrezept Spargelgratin mit Haehnchenfilet:

Rezept - Spargelgratin mit Haehnchenfilet
Kartoffeln ungeschaelt ca. 20 min. kochen und pellen. Spargel schalen und in Stuecke schneiden. In ca. 1/2 Liter Salzwasser mit etwas Zucker 18 bis 20 min. garen. Filets waschen und im Oel pro Seite ca. 4 bis 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen und in Scheiben schneiden. Den Kaese grob reiben. Spargel gut abtropfen lassen und 1/4 Liter Fond abmessen. Fett schmelzen und Mehl darin anschwitzen. Unter Ruehren mit Fond und Sahne abloeschen, aufkochen lassen und wuerzen. 3/4 des Kaese unterruehren. Filets und Kartoffelscheiben und Spargel in eine Auflaufform legen, mit Sosse begiessen und mit dem restlichen Kaese bestreuen. Im heissen Backofen bei 225 Grad 10 bis 15 Minuten ueberbacken. * Quelle: Gepostet von Michelle Henkel Stichworte: Gemuese, Haehnchen, Gratin, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ungarische Küche - würziger Genuss mit PaprikaUngarische Küche - würziger Genuss mit Paprika
In der ungarischen Küche vereinen sich die verschiedenen kulinarischen Einflüsse Österreichs, Frankreichs und der Türkei zu einer rustikalen und deftigen Mischung.
Thema 4543 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Kaki: Gesunde PersimonenKaki: Gesunde Persimonen
Meine erste Begegnung mit der Kaki, die auch Dattelpflaume, Persimone oder Sharonfrucht (eine Züchtungsform aus Israel) genannt wird, fand in Amerika statt.
Thema 12807 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Fondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmenFondue - mit Fleisch oder Käse Fondue gemütlich schlemmen
An langen Winterabenden wird Gemütlichkeit groß geschrieben. Deshalb stehen Essen mit Zelebrierungscharakter hoch im Kurs – nicht schnell soll es gehen, sondern möglichst lange dauern.
Thema 38622 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |