Rezept Spargelgemuese mit Zuckerschoten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelgemuese mit Zuckerschoten

Spargelgemuese mit Zuckerschoten

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16267
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4023 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: wenn ihr Backofen überläuft !
Ist im Backofen etwas übergelaufen, dann bestreuen Sie die Stelle gleich mit Salz. Nach dem Abkühlen des Herdes kann das Angebrannte ganz leicht abgebürstet werden. Nur noch feucht nachwischen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Gruener Spargel
1  Bd. Karotten
120 g Schalotten
4 El. Olivenoel
1/8 l Gemuesebruehe
- - Salz, Pfeffer, Zucker
100 g Zuckerschoten
1 klein. Bund Basilikum
20 g Sesam
1 El. Saucenbindemittel, hell
Zubereitung des Kochrezept Spargelgemuese mit Zuckerschoten:

Rezept - Spargelgemuese mit Zuckerschoten
Spargel waschen, das untere Drittel schaelen, die Stangen schraeg in ca. 4 cm lange Stuecke schneiden. Karotten schaelen und in duenne Scheiben schneiden. Schalotten pellen und halbieren. Oel in einer Pfanne erhitzen. Schalotten und Spargel 2 Min. darin anduensten. Die Gemuesebruehe zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker wuerzen und zugedeckt unter gelegentlichem Ruehren ca. 10 Min. garen. Inzwischen die Zuckerschoten waschen, Faeden abziehen, Schoten schraeg halbieren. 5 Min. vor Ende der Garzeit die Karottenscheiben und die Zuckerschoten zu dem uebrigen Gemuese geben. Basilikum in Streifen schneiden, Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun roesten. Nach Ende der Garzeit Saucenbindemittel unter das Gemuese ruehren und kurz aufkochen lassen. Anschliessend den Sesam zugeben, eventuell nachwuerzen und mit Basilikumstreifen bestreuen. Pro Portion 187 kcal/783 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 28.05.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Gemuese, Frisch, Spargel, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?Polymeal Diät - Verlängert das Leben und ist Lecker?
Die Polymeal-Diät soll nicht nur lecker sein, sondern vor allem Herzerkrankungen vorbeugen. Wissenschaftler erforschten verschiedene herzschützende Nahrungsmittel und erstellten einen Ernährungsplan.
Thema 5024 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9381 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Sauerkirschen machen Schlank und haben viele VitamineSauerkirschen machen Schlank und haben viele Vitamine
Zugegeben - der Name Sauerkirsche klingt wenig verlockend. Und tatsächlich stehen die Sauerkirschen immer etwas im Schatten ihrer süßen Verwandten - der Süßkirschen. Denn die süßen Früchtchen schmecken pur und frisch vom Baum einfach besser.
Thema 13403 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |