Rezept Spargelcremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3823
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 71790 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Ein Spritzer Zitronensaft !
Manchmal braucht man nur einen Spitzer Zitronensaft. Um nicht gleich die ganz Frucht aufzuschneiden, stechen Sie sie mit dem Zahnstocher an. Das ist ausreichend. Denn die Zitrone trocknet dann nicht so schnell aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g weißer Spargel
1/2 l Wasser
- - Salz
1/2 Tl. Zucker
40 g Butter oder Margarine
20 g Mehl
1/4 l Sahne
1/4 l Milch
- - weißer Pfeffer
1  Pr. ger. Muskatnuß
1/2 Tl. Zitronensaft
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Spargelcremesuppe:

Rezept - Spargelcremesuppe
Den geschälten Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden. Spargel schalen in Salzwasser 15 Minuten kochen, danach durch ein Sieb gießen. Das Spargelwasser mit Salz und Zucker würzen, Spargelstücke hineingeben, aufkochen und ca. 15 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 bißfest kochen, Spargelstücke mit einer Schaumkelle heraus nehmen. Fett in einem Topf auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 erhitzen, das Mehl darin hellgelb anschwitzen. Unter Rühren nach und nach mit dem Spargelwasser ablöschen. Sahne und Milch zugeben, die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Mit Eigelb legieren, d.h. Eigelb verschlagen, nach und nach 2 - 3 Eßlöffel heiße Suppe dazurühren, dann in die Spargelsuppe einrühren, nicht mehr kochen. Spargelstücke in die Suppe geben und servieren. 22 g Eiweiß, 126 g Fett, 45 g Kohlenhydrate, 61 00 kJ, 1456 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 5327 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?Brotbackautomat: Kostengünstig Brot backen?
Gesunde Ernährung liegt absolut im Trend. Und da möchte man natürlich auch beim Brot wissen, was drin ist. Mit einem Brotbackautomat gelingt vollautomatisch jedes gewünschte Brot. Das schmeckt nicht nur besonders gut, sondern schont auch noch den Geldbeutel.
Thema 4901 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Kulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen KücheKulinarische Weihnachtsgeschenke aus der eigenen Küche
Geht es Ihnen auch oft so - Weihnachtsgeschenke kauft man meist erst in letzter Minute und greift dann zu dem, was gerade am nächsten liegt? Doch es geht auch anders, ohne das Zeitbudget oder die Finanzen zu sehr zu beanspruchen.
Thema 5739 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |