Rezept Spargelcremesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3823
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 71580 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Keine matschigen Erdbeeren !
Erdbeeren immer erst waschen, dann putzen. Sie saugen sonst zuviel Wasser auf und werden matschig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g weißer Spargel
1/2 l Wasser
- - Salz
1/2 Tl. Zucker
40 g Butter oder Margarine
20 g Mehl
1/4 l Sahne
1/4 l Milch
- - weißer Pfeffer
1  Pr. ger. Muskatnuß
1/2 Tl. Zitronensaft
1  Eigelb
Zubereitung des Kochrezept Spargelcremesuppe:

Rezept - Spargelcremesuppe
Den geschälten Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden. Spargel schalen in Salzwasser 15 Minuten kochen, danach durch ein Sieb gießen. Das Spargelwasser mit Salz und Zucker würzen, Spargelstücke hineingeben, aufkochen und ca. 15 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 bißfest kochen, Spargelstücke mit einer Schaumkelle heraus nehmen. Fett in einem Topf auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 erhitzen, das Mehl darin hellgelb anschwitzen. Unter Rühren nach und nach mit dem Spargelwasser ablöschen. Sahne und Milch zugeben, die Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Mit Eigelb legieren, d.h. Eigelb verschlagen, nach und nach 2 - 3 Eßlöffel heiße Suppe dazurühren, dann in die Spargelsuppe einrühren, nicht mehr kochen. Spargelstücke in die Suppe geben und servieren. 22 g Eiweiß, 126 g Fett, 45 g Kohlenhydrate, 61 00 kJ, 1456 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 7476 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Baseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der SchweizBaseler Brunsli - Weihnachtsgebäck aus der Schweiz
Die Brunsli sind ein traditionelles Schweizer Weihnachtsgebäck und werden je nach Region in unterschiedlichen Zusammensetzungen hergestellt.
Thema 9173 mal gelesen | 06.12.2008 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 4665 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |