Rezept Spargelcremesuppe #1

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelcremesuppe #1

Spargelcremesuppe #1

Kategorie - Suppen, Imbiss, Spargel, Kocheninter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25309
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3788 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohnenkrauttee !
Wirkt gegen Depressionen, Grippe ,und Krämpfe im Bereich des Unterleibes

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spargel
3/4 l Wasser
- - Salz
50 g Butter oder Margarine
40 g Mehl
2  Eigelb
3 El. Weisswein
1/4 l Sahne
- - Weisser Pfeffer
- - Geriebene Muskatnuss
1 Tl. Zucker
1  Orange,Sagt davon
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Spargelcremesuppe #1:

Rezept - Spargelcremesuppe #1
Spargel unter fliessendem Wasser waschen. Vom Kopf her schaelen. In etwa 3 cm lange Stuecke schneiden. Beiseitestellen. Schalen in einen Topf mit gesalzenem Wasser geben. Zugedeckt 20 Minuten kochen lassen. Bruehe durchsieben. Spargelstuecke in einen Topf geben. Mit Bruehe begiessen und zugedeckt 20 Minuten kochen. Spargel mit einem Schaumloeffel rausnehmen und beiseitestellen. Butter oder Margarine in einem anderen Topf erhitzen. Mehl auf einmal dazugeben und 2 Minuten durchschwitzen lassen. Mit der Spargelbruehe abloeschen. Unter Ruehren 6 Minuten kochen. Topf vom Herd nehmen. Eigelb in einer Tasse mit etwas Suppe verquirlen. In die Suppe ruehren. Weisswein und Sahne ebenfalls. Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat, Zucker und Orangensaft abschmecken. Spargelstuecke reingeben. Suppe erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen, da sonst das Eigelb gerinnt. Dann in Suppentassen fuellen und sofort servieren. Vorbereitung: 15 Minuten. Zubereitung: 50 Minuten. Etwa 375 Kalorien / 1569 Joule. Wann reichen? Als Vorsuppe zu einem leichten Mittagessen, als Abendimbiss oder als Mitternachtssuppe. PS: Wenn Sie die Sahne schlagen und zusammen mit einigen Tropfen Worcestersosse in die Suppe ruehren, haben Sie eine Spargelcremesuppe Chantilly.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres GemüseKohlrabi - als Rohkost oder Gekocht, ein leckeres Gemüse
Ein bisschen sieht er aus, als würde er aus einer anderen Welt kommen: Beim Kohlrabi schlingen sich zarte Greiftentakel aus einem festen, grünlich weißen Kopf, und auch geschmacklich ist er ein freundliches Alien unter den Kohlgemüsen.
Thema 9129 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Märchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machenMärchen Rezepte - Kindern gesundes Essen schmackhaft machen
Alle Kinder lieben Märchen und Geschichten, doch nur die wenigsten mögen das Essen, welches sie vorgesetzt bekommen. Wenn man Essen mit Märchen verbindet oder es wenigstens phantasievoll verpackt, löst das so manche Probleme am Mittagstisch.
Thema 32038 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen
Bunte Kartoffeln die andere KartoffelBunte Kartoffeln die andere Kartoffel
Haben Sie schon einmal bunte Kartoffeln gesehen oder gar gegessen? Rote, blaue, violette, oder sogar blau-weiß oder rot-weiß marmorierte? Bunte Kartoffeln?
Thema 14021 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |