Rezept Spargelbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelbrot

Spargelbrot

Kategorie - Spargel, Snack, Vorspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30100
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4858 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen will nicht aus der Form !
Will sich der Kuchen einmal nicht aus der Backform lösen, dann stellen Sie die Form nach dem Backen kurz auf ein feuchtes Tuch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Spargel (gruen und weiss)
- - Salz
1 Prise Zucker
1 El. Margarine
1  kleiner Lollo Rosso
8  Kirschtomaten
2  Kaestchen Kresse
200 g Frischkaese
- - Kraeutersalz
- - grober Pfeffer (Muehle)
200 g Schinken-Lauch-Salat
- - (z.B. Du Darfst)
200 g Krabbensalat
2  Ciabatta-Brote (zu 250g)
- - Andreas Kuhrau
- - 2:2468/9950.3@fidonet
- - 235:560/21.3@cooknet
- - am 20.04.1997
- - Rezepte mit Pfiff
Zubereitung des Kochrezept Spargelbrot:

Rezept - Spargelbrot
1. Spargel waschen, putzen und halbieren. In Salzwasser mit Zucker und Maragrine knapp gar kochen (ca. 10 Minuten) und abtropfen lassen. 2. Lollo Rosso und Kirschtomaten waschen. Tomaten halbieren, Kresse abschneiden, die Haelfte grob hacken, mit Frischkaese verruehren, salzen und pfeffern. 3. Brote halbieren, mit Frischkaese bestreichen. Salatblaetter, Spargelstangen, Schinken-Lauch-Salat und Krabbensalat auf dem Brot anordnen. Mit Kirschtomaten und Kresse garnieren. Zubereitungszeit ca. 30 Minuten :Pro Person ca. : 246 kcal :Pro Person ca. : 1030 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 5168 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Martinsgans im Elsass - Ein Blick in den KochtopfMartinsgans im Elsass - Ein Blick in den Kochtopf
Das Elsass, die Grenzregion zwischen Deutschland und Frankreich ist ein Ort auch kulinarischer kultureller Begegnungen.
Thema 6791 mal gelesen | 13.10.2008 | weiter lesen
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9870 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |