Rezept Spargelauflauf mit Makkaroni

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelauflauf mit Makkaroni

Spargelauflauf mit Makkaroni

Kategorie - Gemuese, Gratin, Spargel, Teigware Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30099
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6937 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Wasserdampf !
Bevor Sie heißes Kochwasser abgießen, sollten Sie die Spüle mit kaltem Wasser füllen. So verbrühen Sie sich nicht die Hände, wenn die heißen Dämpfe aufsteigen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Makkaroni
500 g Spargel
50 g Butter
2 El. Mehl
2 El. Zitronensaft; evtl. mehr
- - Pfeffer
2  Eier; getrennt
50 g Reibkaese
200 g gekochter Schinken
- - Semmelbroesel
- - Butterfloeckchen
- - Butter; fuer die Form
- - Bayerischer Rundfunk Gesendet am 13.6.1996 Erna L. Riebel, Nuernberg
- - Erfasst von Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Spargelauflauf mit Makkaroni:

Rezept - Spargelauflauf mit Makkaroni
Makkaroni in Salzwasser knackig kochen. Spargel schaelen, in 5 cm lange Stuecke schneiden und ebenfalls in Salzwasser halbgar kochen. Aus Butter und Mehl eine helle Mehlschwitze herstellen, mit Spargelwasser abloeschen, mit Zitronensaft und Pfeffer wuerzen, mit Eigelb legieren. Steifen Eischnee unterheben, Reibkaese und Spargel unter die Sauce mengen, Schinken in Streifen schneiden. In eine gefettete Auflaufform schichtweise Makkaroni, Schinken und Spargel einfuellen, obenauf Spargel legen, mit Reibkaese und Semmelbroesel bestreuen zuletzt die Butterfloeckchen auflegen. Bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten backen. Dazu reicht man Kopfsalat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nuss-Nougat-Creme mehr als ein BrotaufstrichNuss-Nougat-Creme mehr als ein Brotaufstrich
Es gibt kulinarische Kalorienfallen, auf die man niemals verzichten möchte, weil sie der Seele einfach gut tun. Zu diesen kleinen Sünden gehört auch die Nuss-Nougat-Creme.
Thema 7054 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18031 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Kwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit RezeptKwas - der Brottrank Kwas aus Russland mit Rezept
In Russland trinkt man nicht nur Wodka. Neben Wodka gibt es noch ein weiteres Nationalgetränk - den Kwas, russisch KBAC das bedeutet so viel wie säuerlich-süßer-Trank. Ob nun getrunken oder anstelle von Essig im Salat angewendet.
Thema 38658 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |