Rezept Spargelauflauf mit Kraeutercreme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargelauflauf mit Kraeutercreme

Spargelauflauf mit Kraeutercreme

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25316
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2673 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgerissene Klöße !
Sie können gerettet werden, indem man die Klöße auf Küchenpapier legt und das Kochwasser mit Hilfe des Papiers vorsichtig herausdrückt. So werden die Klöße wieder schön trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Spiralnudeln
150 g gekochter Schinken
200 g Kraeuterfrischkaese
300 g Broccoli
800 g weisser Spargel
etwas  Butter
- - Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zucker, Zitronensaft
- - evtl. Speisestaerke
Zubereitung des Kochrezept Spargelauflauf mit Kraeutercreme:

Rezept - Spargelauflauf mit Kraeutercreme
Spargel grosszuegig schaelen, in 3 cm lange Stuecke schneiden, Koepfe beiseite legen. Broccoli in kleine Roeschen teilen, Stiele nicht verwenden. Wasser mit Zitronensaft, Salz, Zucker und einem Stueck Butter aufkochen. Im kochenden Wasser zuerst die Broccoliroeschen 3-5 Minuten blanchieren, mit Schaumkelle rausnehmen, kalt abschrecken. Anschliessend die Spargelstuecke 5 - 10 Minuten (je nach Dicke) blanchieren, in den letzten 2 Minuten die Spargelkoepfe dazugeben. Ungefaehr 1/4 Liter der Spargel/Broccoli-Bruehe abnehmen, den Kraeuterfrischkaese darin schmelzen lassen,Muskatnuss dazu, pfeffern, gegebenenfalls mit etwas Speisestaerke binden. Nudeln bissfest kochen, Schinken in Wuerfel schneiden, Nudeln und Schinken mischen. Eine Auflaufform ausbuttern, die Haelfte der Schinkennudeln auf den Boden derselben legen. Broccoliroeschen und Spargelstuecke auf die Nudeln legen, die restlichen Schinkennudeln daruebergeben, mit der Kraeutercreme begiessen und 30 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen. :Stichworte : Auflauf, Broccoli, Gemuese, Kaese, Kraeuter, Spargel :Notizen (*) : moegliche Variationen: suesse Sahne an die Kraeutercreme : : geben, mit geriebenem Gruyere bestreuen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?
Low Carb ist ein englischer Begriff und bedeutet übersetzt „wenig Kohlenhydrate“. Bei dieser Diät geht es darum, die Kohlehydratzufuhr deutlich zu reduzieren. Jetzt heißt es weg mit Kartoffeln, Nudeln und Reis.
Thema 100102 mal gelesen | 02.10.2007 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3395 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20134 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |