Rezept Spargel zu Putenschnitzel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel zu Putenschnitzel

Spargel zu Putenschnitzel

Kategorie - Gefluegel, Pute, Diaet, Diabetes, Singles Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29649
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 16582 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikumtee !
Gegen Arthitis, Blähungen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Krampfadern, Anämie

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g weisser Spargel; geschaelt
- - Salz
130 g Kartoffeln; geschaelt
100 g Putenschnitzel
1 Tl. Oel; (a 5g)
- - weisser Pfeffer
- - Edelsuess-Paprika
- - Kerbel; frisch
1 El. Butter; (a 10 g)
- - 06.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Spargel zu Putenschnitzel:

Rezept - Spargel zu Putenschnitzel
Spargel in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Kartoffeln in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen. Putenschnitzel im heissem Oel von jeder Seite ca. 4 Minuten braten. Mit Pfeffer, Salz und Paprika wuerzen. Kerbel waschen, Blaettchen abzupfen. Butter schmelzen, Kerbelblaettchen hineingeben. Spargel, Fleisch und Kartoffeln anrichten. Die kerbelbutter ueber den Spargel giessen. :Pro Person ca. : 430 kcal :Pro Person ca. : 1800 kJoule :Eiweis : 32 Gramm :Fett : 15 Gramm :Kohlenhydrate : 35 Gramm :Broteinheiten : 2.50 :Zubereitungs-Z.: 30 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17695 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Hafer - Ist ein besonderes GetreideHafer - Ist ein besonderes Getreide
Hafer ist neben Weizen, Roggen und Gerste eine der Hauptgetreidearten, auch auf den heimischen Feldern. Hafer wird in vielfältigen Produkten verarbeitet und versorgt mit vielen Nährstoffen.
Thema 10822 mal gelesen | 28.02.2009 | weiter lesen
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 7928 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |