Rezept Spargel Reis Suppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel-Reis-Suppe

Spargel-Reis-Suppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24504
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3142 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Stengel Zitronengras
1  Zwiebel
1  Butter
100 g Brauner Reis
1500 ml Gemüsebouillon
4  Pouletschenkel
400 g Grüne Spargeln
- - Salz
- - Pfeffer
- - Anne-Marie Wildeisen Umgew. von Rene Gagnau
Zubereitung des Kochrezept Spargel-Reis-Suppe:

Rezept - Spargel-Reis-Suppe
Die Zitronengrasstengel halbieren und mit einem Messerrücken quetschen, damit die Aromastoffe austreten können. Die Zwiebel schälen und fein hacken. In einer mittleren Pfanne in der warmen Butter hellgelb dünsten. Den Reis und das Zitronengras dazugeben und kurz mitdünsten. Mit der Bouillon ablöschen, dann die Pouletschenkel beifügen und alles zugedeckt auf kleinem Feuer etwa 20 Minuten leise kochen lassen. Inzwischen die Spargelenden um etwa 1/3 kürzen und die Stangen im hinteren Teil leicht schälen. Schräg in etwa 3 cm lange Stücke schneiden. Nach 20 Minuten Kochzeit die Spargeln in die Suppe geben und alles weiterhin zugedeckt auf kleinem Feuer 15 bis 20 Minuten kochen lassen, bis die Spargeln weich sind. Das Zitronengras entfernen. Die Pouletschenkel aus der Bouillon nehmen, die Haut ablösen, das Fleisch vom Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Wieder in die Suppe geben und diese mit Salz sowie Pfeffer abschmecken. Heiß servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienischer Käse ein Genuss für Gaumen und SinneItalienischer Käse ein Genuss für Gaumen und Sinne
Er legt sich zart schmelzend über die Pizza, schmiegt sich wohlmeinend an Birnenspalten, schichtet sich milchig weiß unter Tomatenscheiben oder verleiht Spaghetti den letzten Schliff:
Thema 6934 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Pak Choi - gesundes Kohlgemüse aus ChinaPak Choi - gesundes Kohlgemüse aus China
Nie war es in europäischen Küchen populärer, international zu kochen, als heute.
Thema 10144 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16531 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |