Rezept Spargel mit Specksauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel mit Specksauce

Spargel mit Specksauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16318
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2520 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löwenzahnwurzeltee !
Anregend für Galle , Leber und Niere , baut neue Magensäure auf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Spargel
- - Salz
- - Zucker
60 g Butter
2  Fruehlingszwiebeln
3  Tomaten, kleine
1  Chilischote, klein
100 g Speck, durchwachsen
Zubereitung des Kochrezept Spargel mit Specksauce:

Rezept - Spargel mit Specksauce
Spargel schaelen. In kochendem Wasser mit Salz, einer Prise Zucker und 10 g Butter in 10-12 Minuten garen. Inzwischen Fruehlingszwiebeln putzen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen und vierteln, Chilischote halbieren und die Kerne entfernen. Speck wuerfeln. Speck und die Zwiebeln in 20 g Butter anduensten. Tomaten und Chili dazugeben. 100 ml Spargelwasser hinzugeben, 3 Minuten schmoren. Restliche Butter unterschlagen. Sauce ueber die abgetropften Spargelstangen geben. Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten * Gepostet von Joachim Meng (Jun. 1995) Stichworte: Spargel, Gemuese, Single, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 32945 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 29308 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5486 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |