Rezept Spargel mit Schinken

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel mit Schinken

Spargel mit Schinken

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7683
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14018 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Pro Person 500 g Spargel,
- - weiss oder gruen
1 Tl. Salz
1 El. Butter
1 Tl. Zucker
- - pro Portion 100 g Schinken
- - (gekochten Hinterschinken
- - Burgunder-Schinken
- - Parma-Schinken
- - Schwarzwaelder -Knochenschinken
- - Holsteiner Katenschinken oder
- - Nussschinken, erlaubt ist alles was schmeckt)
- - Butter zum Zerlassen
Zubereitung des Kochrezept Spargel mit Schinken:

Rezept - Spargel mit Schinken
Weissen Spargel schaelen, den gruenen nur am unteren Ende abschneiden. Spargel portionsweise mit Kuechengarn zusammenbinden. 2 Liter Wasser mit Salz, Butter und Zucker aufkochen. Spargel hineingeben und bei milder Hitze 15 - 20 Minuten garen, gruenen Spargel etwa 12 Minuten. Spargel herausnehmen und gut abtropfen lassen. Auf einer Platte anrichten. Mit verschiedenen Schinkensorten und Pellkartoffeln neuer Ernte servieren. Tip: Statt Wasser zum Kochen Fleischbruehe (Instand) verwenden. ** From: Albert_brons%du2@zermaus.zer.sub.org Date: Sun, 03 May 1993 07:40:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Spargel, Gemuesegerichte, Schinken

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Trennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkostTrennkost Diät mit Konsequenz zum Idealgewicht mit trennkost
Im Dschungel der Modediäten und modernen Ernährungsformen ist es schwierig, den Überblick zu bewahren, um für sich das richtige zu finden. Von „Diäten“ wird uns ja tagtäglich abgeraten, zu oft enden diese nämlich im Jojo-Effekt oder einer Essstörung.
Thema 114895 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Die PetersilienwurzelDie Petersilienwurzel
Laut Homer - dem großen abendländischen Dichter - zogen die griechischen Schlachtrösser erst in den Kampf, nachdem sie sich mit Petersilienwurzeln gestärkt hatten.
Thema 9681 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Knollenziest ein WurzelgemüseKnollenziest ein Wurzelgemüse
Wie besonders fette weiße Raupen oder eben Michelin-Männchen sehen die tief eingeschnürten Wurzeln des Knollenziestes aus.
Thema 14881 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |