Rezept Spargel mit Eier Joghurt Creme

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel mit Eier-Joghurt-Creme

Spargel mit Eier-Joghurt-Creme

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9464
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2923 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: gefrorener Buchhalter !
Beschriften und datieren Sie das Eingefrorene, denn „ewig“ soll es ja nicht in der Gefriertruhe bleiben; außerdem kann man nach einer Weile kaum noch Rosenkohl von grünen Stachelbeeren unterscheiden, wenn es nicht darauf vermerkt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1.5 kg Spargel
1 l Salzwasser
1  Prise Zucker
2  hartgekochte Eier
75 g Butter
4 El. gehackte Petersilie
1  Eigelb
2 El. Zitronensaft
150 g Naturjoghurt
- - etwas salz
- - grob gemahlener weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Spargel mit Eier-Joghurt-Creme:

Rezept - Spargel mit Eier-Joghurt-Creme
1. Den Spargel von oben nach unten grosszuegig schaelen, die holzigen Enden abschneiden. Salzwasser mit Zucker aufkochen, den Spargel einlegen und 20-25 min. kochen. 2. In der Zwischenzeit die Eier pellen, mit dem Eischneider einmal laengs und einmal quer zerteilen und in eine Schuessel geben. Die Butter bei schwacher Hitze langsam zerlassen, zerteilte Eier, die Petersilie und das verquirlte Eigelb unter Ruehren in die Butter geben. Die Creme von der Kochstelle nehmen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken, dann den cremig geruehrten Joghurt unterheben. 3. Den Spargel nach Ende der Garzeit aus dem Topf heben, abtropfen lassen und auf einer vorgewaermten Platte anrichten. Die Eier-Joghurt-Creme darueber verteilen oder getrennt dazu servieren. Dazu passen junge Kartoffeln. * Entnommen: Rezepte mit Pfiff-Sonderheft, 2/94 ** From: Viviane_Kronshage@p24.f102.n2447.z2.fido.sub.org Date: Fri, 27 May 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Sossen, Spargel, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Holunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße SommertageHolunderblüten - Erfrischender Holunderblütensirup für heiße Sommertage
Der Schwarze Holunder (Sambucus nigra) erfreut uns von Juni bis Juli mit dem Duft und Anblick seiner großen, cremefarbenen Blütendolden, die von zahlreichen nektarsuchenden Insekten besucht werden.
Thema 37724 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Crossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmecktCrossover Küche: fusion food - erlaubt ist, was schmeckt
Wer zwar gerne kocht, sich aber nicht so gerne an streng festgelegte Rezepte hält, sollte es einmal mit dem fusion food versuchen. Bei dieser Art des Kochens, die auch Crossover Küche genannt wird, werden verschiedene Elemente aus allen Küchen der Welt miteinander kombiniert.
Thema 11445 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30789 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |