Rezept Spargel Krabben Sauce (zu Teigwaren)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel-Krabben-Sauce (zu Teigwaren)

Spargel-Krabben-Sauce (zu Teigwaren)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15812
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3764 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Belebende Petersilie !
Frische Petersilie „belebt“ getrocknete Kräuter! Die Frische geht auf die getrockneten Kräuter über und der Unterschied im Geschmack ist verblüffend. Gleiche Mengen frischer Petersilie mit getrocknetem Dill, Basilikum, Majoran oder Rosmarin o.ä. in ein verschließbares Glas geben und einige Stunden wirken lassen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Weisser Spargel
- - Salz
300 ml Sahne
220 g Krabbenfleisch
- - Weisser Pfeffer
2 El. Zitronensaft
75 g Groenland-Shrimps
- - Dill; zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Spargel-Krabben-Sauce (zu Teigwaren):

Rezept - Spargel-Krabben-Sauce (zu Teigwaren)
Spargel schaelen, in reichlich Salzwasser 10 Minuten kochen. Abtropfen lassen, Spargelkoepfe (3 cm) abschneiden und beiseite legen. Uebrigen Spargel in 5 mm grosse Stuecke schneiden. Sahne mit Spargelstueckchen und Krabbenfleisch 5 bis 7 Minuten bei leichter Hitze koecheln, bis eine saemige Sauce entsteht. Mit Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, Spargelkoepfe und Shrimps dazugeben. Alles noch mal eine Minute koecheln lassen. Die gekochten, bissfesten Nudeln in eine Schuessel geben, die Sauce unterheben und mit Dill garnieren. * Quelle: Nach: Meine Familie & ich Heft 5, 1994 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 28 May 1995 Stichworte: Aufbau, Sauce, Spargel, Krabben, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 14854 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 4929 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 2887 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |