Rezept Spargel in Lachssauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel in Lachssauce

Spargel in Lachssauce

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22714
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2737 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eukalyptus !
Kräftigend, anregend, bekanntes und viel verwendetes Infektionsvorbeugungsmittel, vor allem bei Schlechtwetterperioden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
250 g frisches Lachsfilet
1 kg Spargel
- - Salz
- - Zucker
2 El. Butter
400 g grüne Bandnudeln
1  Zwiebel
2 Tl. Mehl
1/8 l Brühe
1/8 l Weißwein
125 g Schlagsahne
- - weißer Pfeffer
1 Tl. Zitronensaft
1 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Spargel in Lachssauce:

Rezept - Spargel in Lachssauce
Spargel schälen und in Salzwasser mit einer Prise Zucker und 1 El Butter ca. 15 Minuten kochen. Zwiebel schälen und fein würfeln, in der restlichen Butter glasig andünsten. Mehl darüberstäuben und mit Brühe, Wein und Sahne ablöschen. Lachs waschen und in feine Streifen schneiden. In der Sauce ca. 3 Minuten erhitzen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?Novel Food - Was steckt hinter der Bezeichnung?
Novel Food sind Lebensmittel und Lebensmittelzutaten, die in der EU kaum zum Verzehr verwendet wurden, aber nun Einzug erhalten sollen. Was verbirgt sich hinter Novel Food?
Thema 6505 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Digestifs - Genuss mit Whiskey und CognacDigestifs - Genuss mit Whiskey und Cognac
Im Gegensatz zum allseits bekannten Aperitif, zu dessen berühmtesten Vertreter wohl dank James Bond der Martini zählen dürfte, fristet der Digestif heutzutage eher ein Schattendasein.
Thema 6032 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Salbei: Essbare Medizin frisch vom StrauchSalbei: Essbare Medizin frisch vom Strauch
In Arabien gibt es ein altes Sprichwort: „Wie kann ein Mensch erkranken und sterben, in dessen Garten Salbei wächst?“ Tatsächlich bedeutet der lateinische Wortursprung „salvare/salvere“ sinngemäß „heilen, gesund werden“.
Thema 5961 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |