Rezept Spargel in Gutedel mit Buttersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel in Gutedel mit Buttersauce

Spargel in Gutedel mit Buttersauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15377
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2687 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Leckere Waffeln auflockern !
Mit Buttermilch und einer Prise Backpulver, anstelle der Milch, werden Waffeln leicht und locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1000 g weisser Spargel
250 ml Wasser
250 ml Gutedel (Wein)
0.5 El. Salz
1 El. Zucker
20 g Butter
40 g Butter
2 El. Mehl
6 El. Suesse Sahne
1  Eigelb
- - Salz
- - Muskatnuss gerieben
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Spargel in Gutedel mit Buttersauce:

Rezept - Spargel in Gutedel mit Buttersauce
Den Spargel waschen und schaelen, Wasser und Gutedel mit Salz und Zucker in einem ovalen Topf zum kochen bringen. Den Spargel einlegen und mit der in Floeckchen geschnittenen Butter bedecken Zugedeckt ca. 20-25 Minuten kochen lassen. Der Spargel sollte noch Biss haben. Den Spargel aus dem Sud heben, auf einer Platte anrichten und, mit einem mehrfach gefaltetem Kuechentuch bedeckt, am Backofen warm stellen. Fuer die Sauce die Butter in einem Topf aufschaeumen lassen und den Schaum abheben. Das Mehl einruehren und hell anschwitzen. Nach und nach den Spargelsud mit dem Schneebesen unterruehren. Alles Aufkochen und mindestens 10 Minuten koecheln lassen, damit sich der Mehlgeschmack verliert. Waehrend der Kochzeit nach und nach 2/3 der Sahne unterruehren. Die restliche Sahne und das Eigelb verquirlen und die Sauce, die nun nicht mehr kochen darf, damit legieren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Den Spargel in der Sauce anrichten. ** Gepostet von Peter Mess Date: Thu, 27 Apr 1995 Stichworte: Gemuese, Spargel, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3670 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Smörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus SchwedenSmörgastarta - Butterbrottorte mit Thunfisch und Krabben aus Schweden
Wer einmal eine Reise tut, sollte sich überlegen, ob er nicht Schweden ansteuern möchte. Zum einen ist Schweden natürlich ein sehr schönes Land mit einer phantastischen Natur, viel Wald, Seen und natürlich sollte man auch die Elche nicht vergessen.
Thema 15819 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Alles über echte und falsche HasenbratenAlles über echte und falsche Hasenbraten
Ob Hase, falscher Hase, Dachhase oder Osterhase – kaum rückt das Osterfest näher, schon ist der Hase wieder in aller Munde. Doch nicht überall, wo „Hase“ draufsteht, steckt auch Hase drin.
Thema 4930 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |