Rezept Spargel Gefluegel Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel-Gefluegel-Salat

Spargel-Gefluegel-Salat

Kategorie - Gemuese, Spargel, Gefluegel, Salat Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29559
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3835 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Instant !
Pulverisierte Lebensmittel, die sich in Flüssigkeiten sofort und vollständig auflösen. Zum Beispiel Instant-Brühe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g weisser Spargel
30 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
250 g Haehnchenbrustfilet
2 El. Speiseoel
2  Stangen Staudensellerie
200 g Champignons
200 g Schnittkaese
1  Apfel
1  Mango
150 g Kirschtomaten
1  Lollo bianco
7 El. Speiseoel
4 El. Weinessig
2 Tl. mittelscharfer Senf
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
- - Frau mit Herz Nr. 17 1997 Erfasst von Josef Bihler
- - am 18.04.97
Zubereitung des Kochrezept Spargel-Gefluegel-Salat:

Rezept - Spargel-Gefluegel-Salat
Spargel schaelen, in 3 bis 5 cm lange Stuecke schneiden und ca 15 Minuten in Wasser mit Butter, Salz und etwas Zucker garen. Haehnchenbrust waschen, trockentupfen, von beiden Seiten salzen, pfeffern, in erhitztem Oel braten und in Scheiben schneiden. Staudensellerie putzen, waschen, Champignons putzen, in Scheiben schneiden und ebenfalls anbraten. Kaese in Wuerfel und Sellerie in Stifte schneiden. Apfel halbieren, entkernen und wuerfeln. Mango schaelen, Fruchtfleisch am Kern herausloesen und in Stuecke schneiden. Kirschtomaten halbieren, alle Zutaten vermischen. Lollo bianco putzen, waschen und evtl. klein zupfen. Fuer die Vinaigrette Oel, Essig und Senf vermischen, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Vinaigrette ueber den Salat geben, durchmischen, mit Lollo bianco und Haehnchenbrustfilet anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Französische Desserts: Crèmes, Crêpes und TarteFranzösische Desserts: Crèmes, Crêpes und Tarte
Die französische Küche wird wegen ihrer aufwändigen, raffinierten Zubereitungsarten weit über die Landesgrenzen hinaus geschätzt. Ein Blick in die Schaufenster französischer Feinkostgeschäfte und Pâtisserien beweist, dass die Franzosen nicht nur herzhafte Delikatessen zu schätzen wissen – auch für Süßes haben sie einen Faible.
Thema 8854 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Keine Panik, Pannen in der Küche und beim KochenKeine Panik, Pannen in der Küche und beim Kochen
Wenn das Essen zu salzig ist, ist der Koch verliebt – das ist schön für den Koch, aber schlecht für die Gäste. Kleine Tricks können jedoch das Schlimmste verhindern und die typischen Küchenpannen wieder ausbügeln.
Thema 7517 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 4115 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |