Rezept Spargel Florentiner Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel Florentiner Art

Spargel Florentiner Art

Kategorie - Hauptgerich, Spargel, Spinat, Kocheninter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25295
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4173 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lauch !
bekämpft Bakterien im Darmtrakt, durch sein Lauchöl, fördert es die regenerierung und Aufbau der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1000 g Spargel
40 g Butter
- - Salz
1  Gestrichener Teeloeffel Zucker
1/4 l Wasser
450 g Spinat,tiefgekuehlt
6 El. Sahne
25 g Blaettrig geschnittene Mandeln
- - Worcestersosse
- - Zucker
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Spargel Florentiner Art:

Rezept - Spargel Florentiner Art
Was in der klassischen Kueche mit Spinat zubereitet wird, darf sich meist >>Florentiner Art<< nennen. Die Florentiner aber holen sich ihren Spargel manchmal aus Genua, wo er - ein huebscher Kontrast zum Spinatgruen - mit violetten Koepfen gezuechtet wird. Spargel in kaltem Wasser waschen. Abtropfen lassen und vom Kopf her schaelen. Holzige Stielenden abschneiden. Knapp die Haelfte der Butter in einem Topf erhitzen. Spargel reingeben. Mit Salz und Zucker bestreuen. Mit Wasser auffuellen. Wasser zum Kochen bringen. Spargel zugedeckt 25 Minuten duensten lassen. Spargel abtropfen lassen und zugedeckt auf einer vorgewaermten Platte warm stellen. Spinat nach Vorschrift zubereiten. Sahne und blaettrige Mandeln untermischen. Mit Salz, Worcestersosse und Zucker pikant abschmecken. Spinat ueber den Spargel geben und sofort servieren. Vorbereitung: 15 Minuten. Zubereitung: 50 Minuten. Etwa 225 Kalorien / 941 Joule. Wozu reichen? Zu Kalbsbraten mit Kartoffelkroketten oder zu Kalbsschnitzeln mit Bratkartoffeln.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eine Zwischenmahlzeit für den optimalen TagEine Zwischenmahlzeit für den optimalen Tag
Schon früher hatten Zwischenmahlzeiten für einen langen Tag hohe Bedeutung. Inzwischen hat die Wissenschaft bewiesen, dass kleine Mahlzeiten zwischendurch leistungsfördernd sind.
Thema 16427 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 4715 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Geschnetzeltes - Schnelles Essen für GenießerGeschnetzeltes - Schnelles Essen für Genießer
Wenn es in der Küche mal wieder schnell gehen soll, werden in deutschen Haushalten am liebsten Spaghetti mit Fertigsoße oder eine aufgebackene Tiefkühlpizza auf den Tisch gestellt.
Thema 23467 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |