Rezept Spargel Ei Salat an Kraeutersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel-Ei-Salat an Kraeutersauce

Spargel-Ei-Salat an Kraeutersauce

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9460
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3371 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gefrorenes Gemüse auftauen !
Gefriergemüse verleiht man seinen frischen Geschmack wieder, wenn man es mit kochendem Wasser übergießt und damit alle Spuren des Gefrierwassers wegspült.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Gruene Spargeln
30 g Butter
2  Ei; (1) hartgekocht, geschaelt, in Scheiben
80 g Sbrinz; oder Parmesan fein gescheibelt
1  Ei; (2) hartgekocht, geschaelt, fein gehackt
100 g Quark
2 El. Kraeuter; fein gehackt Schnittlauch, Kerbel, usw.
2 El. Rotweinessig (Aceto Balsamico)
- - Salz
- - Pfeffer
1 El. Sojasauce
1 El. Rahm
Zubereitung des Kochrezept Spargel-Ei-Salat an Kraeutersauce:

Rezept - Spargel-Ei-Salat an Kraeutersauce
Von den Spargeln die hinteren zwei Dritteln in Scheibchen schneiden. Den Rest -also die Spitzen - der Laenge nach halbieren. Alles in der Butter zugedeckt waehrend ca. 10 Minuten knapp weich duensten. Fuer die Sauce, alle Zutaten gut verruehren. Die ausgetretene Spargelfluessigkeit aus der Pfanne beifuegen, Ei (2) unterruehren. Spargel, Ei (1) und Kaese auf Teller anrichten, Sauce darueber verteilen. * Quelle: Orella, Heft 5, 1995 Erfasst von Rene Gagnaux 2:301/212.19, ** From: R.GAGNAUX@LINK-CH1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Fri, 3 Jun 94 Stichworte: Salat, Kalt, Spargel, Ei, Krabben, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essbare WildpflanzenEssbare Wildpflanzen
„Sämtliche in der zugänglichen Literatur genannten essbaren Wildpflanzen Mitteleuropas“, das sind mehr als 1.500 Farn- und Blütenpflanzen, versammelt Steffen Guido Fleischhauer in seiner „Enzyklopädie der essbaren Wildpflanzen“.
Thema 12960 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Nachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtetNachtschattengewächse, sagenumwobene Pflanzen genauer betrachtet
Viele Mythen ranken sich um die Nachtschattengewächse, die auch als Solanaceae bezeichnet werden. Ist die Vielfalt dieser Pflanzen, denen gut 3000 verschiedene Arten angehören, doch unglaublich groß.
Thema 6732 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10473 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |