Rezept Spargel Cocktail #1

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel-Cocktail #1

Spargel-Cocktail #1

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25308
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4286 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Das ist lustig !
Legen Sie ein paar Gummibärchen in die Schälchen, bevor Sie den Wackelpudding einfüllen. Das schmeckt toll und sieht auch lustig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Brechspargel aus der Dose
1 klein. Dose Mandarin-Orangen (190g)
1/2 Bd. Petersilie
6 El. Sahne (90 g)
60 g Mayonnaise
1 El. Mandarin-Orangen-Saft aus der Dose
1 Tl. Zitronensaft
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Spargel-Cocktail #1:

Rezept - Spargel-Cocktail #1
Spargel und Mandarin-Orangen auf je einem Sieb abtropfen lassen. Petersilie abbrausen, trockentupfen und fein hacken. Alles in einer Schuessel mischen. Fuer die Marinade Sahne halbsteif schlagen. Mit Mayonnaise, Mandarinsaft und Zitronensaft mischen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Marinade ueber den Salat giessen. Sofort servieren. Vorbereitung: 5 Minuten. Zubereitung: 15 Minuten. Etwa 225 Kalorien / 941 Joule. Unser Menuevorschlag: Vorweg fuer jeden ein Glas Sherry. Als Vorspeise den Spargel- Cocktail. Als Hauptgang Kaiserschnitzel mit Pfifferlingen und Petersilienkartoffeln. Dazu als Getraenk Rheinwein. Dessert: Karamel- Eier-Creme.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5105 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 4631 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 20120 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |