Rezept Spargel Champignon Salat #1

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spargel-Champignon-Salat #1

Spargel-Champignon-Salat #1

Kategorie - Beilage, Imbiss, Spargel, Pilze, Kocheninter Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25307
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3160 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Prise Salz, damit es süßer schmeckt !
Wenn der Eigengeschmack noch verstärkt werden soll, dann geben Sie an süße Speisen eine Prise Salz. An salzige Gerichte geben Sie eine Prise Zucker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spargel (frisch gekocht oder aus der Dose)
500 g Frische Champignons
6 El. Olivenoel (60 g)
1/2  Zitrone, Saft davon
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
1 Prise Zucker
1/2  Kaestchen Kresse
- - Manfred
Zubereitung des Kochrezept Spargel-Champignon-Salat #1:

Rezept - Spargel-Champignon-Salat #1
Dieser Salat bekommt seine besondere Note durch die frischen Champignons. Man sollte darauf achten, dass die Champignons schoen klein sind und geschlossene Koepfe haben. Spargel auf einem Sieb abtropfen lassen. In 3 cm lange Stuecke schneiden. In eine Schuessel geben. Champignons von Stielenden befreien, in kaltem Wasser gruendlich waschen und abtrocknen (groessere Pilze halbieren). Mit den Spargelstuecken mischen. Fuer die Marinade Oel und Zitronensaft in einer Schuessel verruehren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Ueber den Salat giessen. Mischen. In einer Schuessel anrichten. Kresse unter kaltem Wasser abbrausen. Abtropfen lassen. Blaettchen mit der Kuechenschere abschneiden. Salat bueschelweise damit garnieren. Vorbereitung: 15 Minuten. Zubereitung: 10 Minuten. Etwa 195 Kalorien / 816 Joule. Wann reichen? Mit Toast und Butter als leichtes Abendessen. Oder als Beilage zu allem Kurzgebratenen oder Gegrillten. PS: Mit frisch gekochtem Spargel ist der Salat natuerlich eine Note besser.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schüssler Salze - Abnehmen für die schlanke LinieSchüssler Salze - Abnehmen für die schlanke Linie
Wie man mit Schüssler Salze dem Speck zuleibe rückt und das unbeliebte Hüftgold in eine schlanke Linie verwandelt, darüber informiert Maria Lohman in ihrem Ratgeber „Natürlich abnehmen mit Schüßler-Salzen“.
Thema 24167 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Rucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und PastaRucola Salat - würzige Schärfe für Pizza und Pasta
Obwohl die Verwendung von Rauke in Eintöpfen und Salaten bereits im Mittelalter äußerst beliebt war, hat der italienische Rucola in den vergangenen Jahren eine wahre Renaissance erlebt.
Thema 6930 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Schonkost für das eigene WohlbefindenSchonkost für das eigene Wohlbefinden
Schonkost ist nicht nur empfohlen bei bestimmten Erkrankungen, sondern sorgt auch in der alltäglichen Ernährung für Wohlbefinden und mehr Lebensqualität.
Thema 94233 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |