Rezept Spareribs Indiana

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spareribs Indiana

Spareribs Indiana

Kategorie - Fleisch, Schwein, Grill, Spareribs Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 30083
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5399 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Honig ist auskristallisiert !
Honig, der nach längerer Lagerung auskristallisiert, einfach für ca. 10 Minuten in ein warmes Wasserbad stellen. So wird er wieder glatt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
1 1/2 Tas. Tomaten-Ketchup
1 1/2 Tas. Honig
1 1/2 Tl. Oel
1 1/2 El. Sojasauce
1 El. Worcestersauce
1  Pepperonici, kleingeschnitte
1 Tl. Zitronensaft
2  Zehen Knoblauch, zerdrueckt
1 Tl. Zucker
1 1/2 Tl. frisch gemahlener Pfeffer
1 1/2 El. Curry
1 El. suesser Paprika
1/2 Tl. Tabasco-Sauce
2 1/2 kg Spareribbs
1/2 Tas. Oel
1/2 Tl. Suesser Paprika
Zubereitung des Kochrezept Spareribs Indiana:

Rezept - Spareribs Indiana
Die Zutaten fuer die Marinade ca. 1 -2 Tage vorher anruehren, und im Kuehlschrank ziehen lassen (Die Marinade schmeckt uebrigens auch beim Fleisch-Fondue ausgezeichnet!). Zum Grillen den Paprika in das Oel ruehren. Das Fleisch nach dem Waschen und Trockentupfen fuer ca. 1 1/2 Stunde grillen. Dabei immer wieder mit der Oel/Paprika-Mischung ueberpinseln. Ca. 10-15 Minuten vor dem Ende der Grillzeit das Fleisch mit der Marinade ueberpinseln/uebergiessen. Dazu passt: Knoblauchbrot, gruener Salat und ein gutes Bier!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 6674 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Energiesparen - Kochen mit KöpfchenEnergiesparen - Kochen mit Köpfchen
Natürlich spielen der richtige Einkauf und eine clevere Vorratshaltung bei der Erfüllung des Wunsches, in Zukunft preiswerter zu kochen, die wichtigste Rolle.
Thema 4409 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11646 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |