Rezept SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA

SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA

Kategorie - Teigware, Nudel, Tomate, Rucola Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27413
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5425 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rotkohl - Blaukraut !
Rotkohl behält beim Kochen seine Farbe, wenn Sie einen Esslöffel Essig dazugießen. Oder kochen Sie einige Stückchen saurer Äpfel mit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Spaghettini
50 g Getrocknete Tomaten
500 g Frische Tomaten
2 Bd. Rucola
125 g Büffelmozzarella
1  Knoblauchzehe; gepresst
1 klein. Chilischote
2 El. Parmesan; frisch gerieben
- - Olivenöl zum Anbraten
- - Salz, Pfeffer
- - Zucker
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA:

Rezept - SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA
Tomaten in kochendem Wasser 1 Minute blanchieren, herausnehmen und häuten. Die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Getrocknete Tomaten klein hacken. Chilischote entkernen. Knoblauch und Chilischote in Olivenöl anschwitzen, die frischen Tomatenwürfel sowie etwas Salz und Zucker zugeben und alles im offenen Topf einkochen. In eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen. Die Chilischote entfernen. Die getrockneten Tomaten und den Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella würfeln. Rucola waschen und an den Stielenden kürzen. Die Spaghettini in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten kochen, abgießen und in den Topf zurückgeben, mit Tomatenpesto, Rucola und Mozzarella vermengen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?Tiefkühlkost - frisch aus der Tiefkühltruhe wie gesund ist Tiefkühlkost?
Die tiefgefrorene Pizza ist Dauergast in deutschen Kühltruhen und eine sichere Lösung für spontane Heißhungerattacken in Kombination mit akuter Koch-Unlust. Bislang galt die Tiefkühl-Pizza eher als eine Sünde zwischendurch.
Thema 9116 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?Fatburner - fallen die Kilos tatsächlich ?
Ganz einfach abnehmen, indem man die Fettverbrennung des Körpers per Fatburner anheizt... ein Traum.
Thema 8548 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 19620 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |