Rezept SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA

SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA

Kategorie - Teigware, Nudel, Tomate, Rucola Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27413
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5496 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reifetest für Wassermelonen !
Bei Wassermelonen können Sie schon am Ton feststellen, ob sie reif sind. Schnalzen Sie mit Daumen und Mittelfinger gegen die Melone. Wenn sie hell klingt und „ping“ macht, ist sie unreif. Ist der Klang aber tief und voll und macht „pong“, dann ist sie gut reif und gerade richtig zum Essen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
200 g Spaghettini
50 g Getrocknete Tomaten
500 g Frische Tomaten
2 Bd. Rucola
125 g Büffelmozzarella
1  Knoblauchzehe; gepresst
1 klein. Chilischote
2 El. Parmesan; frisch gerieben
- - Olivenöl zum Anbraten
- - Salz, Pfeffer
- - Zucker
- - Ilka Spiess ARD-BUFFET
Zubereitung des Kochrezept SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA:

Rezept - SPAGHETTINI MIT TOMATENPESTO, RUCOLA UND MOZZARELLA
Tomaten in kochendem Wasser 1 Minute blanchieren, herausnehmen und häuten. Die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Getrocknete Tomaten klein hacken. Chilischote entkernen. Knoblauch und Chilischote in Olivenöl anschwitzen, die frischen Tomatenwürfel sowie etwas Salz und Zucker zugeben und alles im offenen Topf einkochen. In eine Schüssel geben und etwas abkühlen lassen. Die Chilischote entfernen. Die getrockneten Tomaten und den Parmesan unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mozzarella würfeln. Rucola waschen und an den Stielenden kürzen. Die Spaghettini in kochendem Salzwasser ca. 7 Minuten kochen, abgießen und in den Topf zurückgeben, mit Tomatenpesto, Rucola und Mozzarella vermengen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 26957 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Buttermilch ist erfrischend und gesundButtermilch ist erfrischend und gesund
Buttermilch ist nicht nur ein nahrhaftes, sondern auch ein geschichtsträchtiges Getränk. Denn das erfrischende Getränk war schon vor mehreren Tausend Jahren beliebt, beispielsweise bei den alten Babyloniern.
Thema 37943 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Limetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den CaipirinhaLimetten - Limette verfeinert Dressings, Kräutersoßen und den Caipirinha
Limetten sind grüner und kleiner als Zitronen – und ihr Duft ist so fein und appetitanregend, dass das Aroma einer Zitrone im Direktvergleich geradezu banal wirkt.
Thema 5679 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |