Rezept Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen

Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24496
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4010 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Spaghettini
2  Tomaten
1  Knoblauchzehe
- - Basilikum
30 g Austernpilze
1  Frisch geriebener Parmesan
1  Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Leicht & Lecker vom 31.05.99
Zubereitung des Kochrezept Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen:

Rezept - Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen
Zubereitung: Die Spaghettini in Salzwasser al dente kochen, abgießen, mit einer Fleischgabel aufdrehen und auf einem flachen Teller anrichten. Die geputzten Austernpilze mit Olivenöl in einer Grillpfanne ca. 3 min. anbraten. Die geschälten und entkernten Tomaten in Würfel schneiden, mit der fein geschnittenen Knoblauchzehe und dem gehackten Basilikum verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über die angerichteten Spaghettini streuen. Die gegrillten Austernpilze rosettenförmig um die Nudeln garnieren und mit einem Basilikumblatt vollenden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 57440 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 5254 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Grillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den GrillGrillzeit Würstchenzeit welche Wurst soll auf den Grill
Kaum strahlt die Sonne vom blauen Frühlingshimmel, werfen schon die ersten Frühgriller den Grill an. Und was ist mit am beliebtesten beim Grillen? Würstchen in jeder Art und Form. Was ist drin, wie sind sie gewürzt und welche kann (darf) man grillen?
Thema 15778 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |