Rezept Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen

Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24496
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3874 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mariniertes Grillfleisch !
Müssen Sie Ihr Grillfleisch noch zum Picknickplatz transportieren, dann legen Sie es in ein flaches Kunststoffgefäß. Bedecken Sie es mit einer Marinade, z.B. Öl und verschiedene Kräuter und drücken die Luft aus dem Behälter heraus. So können Sie ihr Fleisch ohne Probleme transportieren und Sie müssen nicht so viele Kräuter und Gewürze mitnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Spaghettini
2  Tomaten
1  Knoblauchzehe
- - Basilikum
30 g Austernpilze
1  Frisch geriebener Parmesan
1  Olivenöl
- - Salz, Pfeffer
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Leicht & Lecker vom 31.05.99
Zubereitung des Kochrezept Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen:

Rezept - Spaghettini mit Tomaten und Austernpilzen
Zubereitung: Die Spaghettini in Salzwasser al dente kochen, abgießen, mit einer Fleischgabel aufdrehen und auf einem flachen Teller anrichten. Die geputzten Austernpilze mit Olivenöl in einer Grillpfanne ca. 3 min. anbraten. Die geschälten und entkernten Tomaten in Würfel schneiden, mit der fein geschnittenen Knoblauchzehe und dem gehackten Basilikum verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über die angerichteten Spaghettini streuen. Die gegrillten Austernpilze rosettenförmig um die Nudeln garnieren und mit einem Basilikumblatt vollenden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Algen - Speisealgen das Gemüse der ZukunftAlgen - Speisealgen das Gemüse der Zukunft
Wenn wir von Algen sprechen, denken wir in der Regel an etwas Ähnliches wie Seetang, an Schaumberge am Strand oder ein zugewuchertes Aquarium.
Thema 5867 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Curry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach ExotischCurry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach Exotisch
Kein anderes Gewürz erhitzt die Gemüter der Feinschmecker so sehr wie Curry - und das vor allem deshalb, weil Curry gar kein einzelnes Gewürz, sondern eine Mischung aus Gewürzen ist.
Thema 5679 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 9011 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.10% |