Rezept Spaghettiauflauf mit Spiegeleiern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghettiauflauf mit Spiegeleiern

Spaghettiauflauf mit Spiegeleiern

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13695
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3701 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Perfekt gekochte Nudeln oder Spaghetti !
Salzwasser mit etwas Butter oder Öl zum Kochen bringen, Spaghetti unter Rühren hineingeben. Deckel darauf und die Kochplatte ausschalten. Ca. 15 Minuten ziehen lassen, bis die Spaghetti gar (al dente) sind.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Knoblauchzehen
3 El. Butter
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Majoran oder Oregano
400 g Spaghetti
200 g Schinken - gekocht
1  Bd. Schnittlauch
5 El. Kaese - gerieben
200 g Sahne
4  Eier
Zubereitung des Kochrezept Spaghettiauflauf mit Spiegeleiern:

Rezept - Spaghettiauflauf mit Spiegeleiern
Die Knoblauchzehen schaelen und feinhacken. In einer Pfanne 1 Essloeffel Butter erhitzen, den Knoblauch leicht anbraten, dann die Tomaten dazugeben und mit einer Gabel zerdruecken. Mit Salz, Pfeffer und Majoran wuerzen und bei guter Hitze eindicken lassen. Inzwischen die Nudeln knapp "al dente" kochen. Den Schnittlauch waschen und in duenne Roellchen schneiden. Die Nudeln auf ein Sieb schuetten, kurz mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen. Eine Gratinform gut mit Butter ausstreichen, die Haelfte der Nudeln einfuellen, mit der Haelfte des Schinkens und 3 Essloeffeln Kaese bestreuen. Die restlichen Nudeln daraufgeben, glattstreichen. Tomaten und Schinkenwuerfel darauf verteilen, mit Sahne begiessen, mit Kaese bestreuen und die restliche Butter in Floeckchen daraufsetzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 GradC in 20 Minuten ueberbacken. Vor dem Servieren 4 Spiegeleier braten, auf den Auflauf geben und mit Schnittlauch bestreuen. Quelle: Nudel Variationen Erfasser: Stichworte: Auflauf, Teigwaren, Eier, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12403 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Die Fototorte ein Hingucker auf jeder FeierDie Fototorte ein Hingucker auf jeder Feier
Die Geschichte der Tortendekoration ist vor wenigen Jahren in ein neues Stadium getreten: Lebensmittelfarben aller Couleur und neue Drucktechniken haben es ermöglicht, Fotos in essbarer Qualität herzustellen, mit denen man seiner Lieblingstorte ein farbiges Kleid passend zu jedem Anlass aufdekorieren kann.
Thema 5600 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Säure Basen Diät - Abnehmen und EntsäuernSäure Basen Diät - Abnehmen und Entsäuern
Sind Sie oft müde? Leiden Sie an unreiner Haut oder glanzlosem Haar? Wenn ja, dann liegt es vielleicht daran, dass der Körper übersäuert ist.
Thema 56700 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |