Rezept Spaghetti Syrakuserart

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti Syrakuserart

Spaghetti Syrakuserart

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24495
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2755 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Panierte Schnitzel !
Haben Sie Ihre Schnitzel paniert, dann vergessen Sie nicht, sie vor dem Braten abzuschütteln. Lockere Brösel brennen zu schnell an in der Pfanne und schmecken dann bitter.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Spaghetti
4 l Wasser
1  Salz
2  Olivenöl
6  Olivenöl
4  Knoblauchzehen; geschält
10  Gesalzene Sardellen; fein zerdrückt
1  Rote Peperoni; feingehackt
2  Petersilie; fein gehackt
3  Olivenöl
6  Paniermehl
- - Ulli Fetzer Südwesttext. Was die Großmutter noch
- - wußte
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti Syrakuserart:

Rezept - Spaghetti Syrakuserart
Spaghetti Wasser aufkochen, Salz und Öl zugeben. Sobald sich das Salz aufgelöst hat, Spaghetti zugeben, al dente kochen. Sauce Olivenöl erhitzen, Knoblauch darin anrösten, Sardellen zugeben, köcheln, bis sich eine homogene Masse gebildet hat. Knoblauch entfernen, Peperoni und Petersilie zugeben. Fertigmachen In einer zweiten Pfanne das Öl erhitzen, Paniermehl zugeben und unter ständigem Rühren anrösten. Spaghetti abschütten, 2 Eßlöffel Spaghettiwasser zur Fischsauce geben, diese und das geröstete Paniermehl unter die Spaghetti mengen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6045 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 82123 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 19133 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |