Rezept Spaghetti Muschel Topf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti-Muschel-Topf

Spaghetti-Muschel-Topf

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19060
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6163 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahne (Rahm) einfrieren !
Schlagsahne im Originalbehälter lässt sich bestens einfrieren, wenn zwischen Inhalt und Deckel noch etwa 1cm „Luft“ ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2500  g. Miesmuscheln
1 Bd. Suppenkraut
2  Zwiebeln
8  Pfefferkoerner
3/4 l Weisswein
500  g. Spaghetti
- - Salz
1 El. Oel
50  g. Butter
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti-Muschel-Topf:

Rezept - Spaghetti-Muschel-Topf
Muscheln unter fliessend kaltem Wasser saeubern, die geoeffneten aussortieren! Kleingeschnittenes Suppenkraut, Zwiebelringe und Pfefferkoerner in 1/8 l Wasser 10 Minuten kochen. Muscheln und Wein zufuegen, im geschlossenen Topf aufkochen. Nach ca. 8 Minuten oeffnen sich die Muscheln (geschlossene nicht verwenden!). Spaghetti in Salzwasser mit Oel 8-10 Minuten kochen, abtropfen lassen und mit heisser Butter mischen. Muscheln und Gemuese unterheben. Die Muschelbruehe separat servieren. ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Spaghetti, Italienisch, Muscheln, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbiskerne gesund genießenKürbiskerne gesund genießen
Mit dem amerikanischen Brauch, Halloween zu feiern, ist auch eine neue Wertschätzung von Kürbissen über den großen Teich geschwappt.
Thema 6435 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 66706 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Bratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der PfanneBratwurst - Bratwürstchen auf dem Grill und in der Pfanne
Deutschland ist ein Bratwurstparadies – neben den berühmten Nürnberger und Thüringer Vertretern hütet fast jede Region ihre eigene Rezept-Spezialität.
Thema 14711 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |