Rezept Spaghetti mit Zitronensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Zitronensauce

Spaghetti mit Zitronensauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5810
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6914 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stäbchen-Diät !
Wollen Sie weniger essen? Essen Sie doch eine zeitlang mit chinesischen Essstäbchen. Sie werden sicherlich weniger Kalorien zu sich nehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Hartweizen-Spaghetti
2  Zitronen
6 El. Olivenöl, kaltgepreßt
- - Salz
2  Knoblauchzehen (n)
- - Pfeffer aus der Mühle (n)
8 El. Emmentaler; gerieben oder Parmesan (n)
1 Bd. Petersilie (n)
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Zitronensauce:

Rezept - Spaghetti mit Zitronensauce
mit (n) markierte Zutaten sind nicht bei Aldi erhaeltlich. Spaghetti in ausreichend Salzwasser al dente (ca. 7 Minuten) kochen. In der Zwischenzeit die Zitronen auspressen und mit dem Olivenoel mischen. Knoblauch hacken, leicht salzen, mit der Breitseite eines Messers zerdruecken und in die Oel-Zitronen-Sauce geben. mit Salz und grobem Pfeffer aus der Muehle abschmecken und langsam erwaermen. Petersilie waschen, trocknen, grob hacken und mit der Oel-Zitronen-Mischung vermengen. Zum Schluss die abgetropften Spaghetti hinzufuegen und gut vermischen. Auf Tellern anrichten und ueppig mit dem geriebenen Kaese bestreuen. Quelle: Aldidente erfasst: Tom

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Preiswerte Kartoffelgerichte zum selber machenPreiswerte Kartoffelgerichte zum selber machen
In früheren Jahrhunderten trug die Kartoffel erheblich dazu bei, dass die Menschen Krisen und Hungersnöte besser überstanden.
Thema 8103 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 6736 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Zitronengras - Lemongras für asisatische GerichteZitronengras - Lemongras für asisatische Gerichte
Alleine der Name kann einem das Wasser im Munde zusammen laufen lassen: Zitronengras kitzelt schon beim Aussprechen in Gaumen und Nase und klingt nach belebender Frische.
Thema 12698 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |