Rezept Spaghetti mit Zitronensauce

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Zitronensauce

Spaghetti mit Zitronensauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15374
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6541 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Birne !
Steigern die Konzentration, gegen Bluthochdruck und bei Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Pinienkerne
250 g Mascarpone
200 g Creme fraiche
1  Zitrone; unbehandelt
- - Salz
- - Pfeffer; aus der Muehle
- - Tabasco
1  Bd. Zitronenmelisse
400 g Gruene Spaghetti
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Zitronensauce:

Rezept - Spaghetti mit Zitronensauce
1. Pinienkerne in einer trockenen Pfanne roesten, herausnehmen und beiseite stellen. Mascarpone und Creme fraiche in die Pfanne geben, mit abgeriebener Zitronenschale, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Tabasco wuerzen. Einige Melisseblaettchen beiseite legen, die restlichen in feine Streifen schneiden und unterruehren. Eventuell etwas einkochen lassen. 2. Inzwischen die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Sehr gruendlich abtropfen lassen, unter die Sauce ziehen. Die Pinienkerne aufstreuen, mit Zitronenmelisse garnieren. * Quelle: Meine Familie & ich spezial 4/90 gepostet von Elisabeth Hafeneger ** Gepostet von Elisabeth Hafeneger Date: Sun, 09 Apr 1995 Stichworte: Nudeln, Teigwaren, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem MeerStockfisch - luftgetrocknete Delikatesse aus dem Meer
Seinen Namen verdankt der Stockfisch der speziellen Trocknungsmethode, die ihn so haltbar macht. Je zwei gesalzene Fische werden an den Schwänzen aneinander gebunden und so gebündelt zum Trocknen über ein aus Stöcken bestehendes Holzgestell gehängt.
Thema 5412 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Die Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus AsienDie Lotuswurzel: Ungewöhnliches Gemüse aus Asien
Wer gern indische oder asiatische Gerichte probiert, ist vielleicht schon einmal einem ungewöhnlichen und dekorativen Gemüse begegnet: der Lotuswurzel (Nelumbo nucifera).
Thema 18388 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Blüten und Blumen Rezepte für die sommerliche KücheBlüten und Blumen Rezepte für die sommerliche Küche
Aus der japanischen Küche wohlbekannt, aber als Dekoration meist am Tellerrand liegengelassen, werden Blüten als Nahrungsmittel oft noch verkannt. Was in früheren Jahrhunderten Gang und Gebe war, wird heute jedoch wieder neu entdeckt.
Thema 8806 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.13% |