Rezept Spaghetti mit Zitronensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Zitronensauce

Spaghetti mit Zitronensauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15374
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7173 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: weiße Bohnen !
Bohnenkerne am Vortag gut waschen und mit Wasser bedeckt einweichen. Die Kochzeit wird dadurch wesentlich verkürzt. Im Einweichwasser aufsetzen und langsam zum Kochen bringen. Erst kurz vor dem Anrichten salzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
50 g Pinienkerne
250 g Mascarpone
200 g Creme fraiche
1  Zitrone; unbehandelt
- - Salz
- - Pfeffer; aus der Muehle
- - Tabasco
1  Bd. Zitronenmelisse
400 g Gruene Spaghetti
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Zitronensauce:

Rezept - Spaghetti mit Zitronensauce
1. Pinienkerne in einer trockenen Pfanne roesten, herausnehmen und beiseite stellen. Mascarpone und Creme fraiche in die Pfanne geben, mit abgeriebener Zitronenschale, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Tabasco wuerzen. Einige Melisseblaettchen beiseite legen, die restlichen in feine Streifen schneiden und unterruehren. Eventuell etwas einkochen lassen. 2. Inzwischen die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Sehr gruendlich abtropfen lassen, unter die Sauce ziehen. Die Pinienkerne aufstreuen, mit Zitronenmelisse garnieren. * Quelle: Meine Familie & ich spezial 4/90 gepostet von Elisabeth Hafeneger ** Gepostet von Elisabeth Hafeneger Date: Sun, 09 Apr 1995 Stichworte: Nudeln, Teigwaren, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6456 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Erdbeeren das Süße etwasErdbeeren das Süße etwas
Mit der Spargelzeit beginnt auch die Saison der Erdbeeren, jener roten Früchtchen, die uns das Frühjahr versüßen.
Thema 6985 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4828 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |