Rezept Spaghetti mit Wurstsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Wurstsauce

Spaghetti mit Wurstsauce

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1535
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4221 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knochenbrühe !
Knochen für Brühe immer in kaltem, leicht gesalzenem Wasser aufsetzen. Vorher ausgelöste Knochen von Koteletts, Braten oder Huhn nicht wegwerfen. Entweder gleich für eine Suppe auskochen oder einfrieren und sammeln; später für Brühe oder Eintopf verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Zwiebel
1 El. Öl 2 Knoblauchzehen
2  Döschen Tomatenmark
1/8 l trockener Weißwein
1 klein. Dose Tomaten
1/8 l Fleischbrühe
1  Lorbeerblatt
3  Stengel Basilikum
400 g Hartwurst
300 g Spaghetti
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Wurstsauce:

Rezept - Spaghetti mit Wurstsauce
Die geschälte Zwiebel fein würfeln und im heißen Öl glasig braten. Zerdrückten Knoblauch zusetzen, bei schwacher Hitze andünsten. Tomatenmark mit Weißwein vermischen, mit den Tomaten zu den Zwiebelwürfeln geben, durchrühren. Fleischbrühe und Lorbeerblatt hinzufügen. Die Sauce mit halb geöffnetem Deckel bei schwacher Hitze köcheln lassen. Basilikumblätter fein hacken, die Hartwurst pellen und in Streifen schneiden. 5 bis 10 Minuten in der Sauce ziehen lassen. Bei Bedarf noch etwas Brühe nachgießen. Dazu die zwischenzeitlich in Salzwasser gegarten Spaghetti servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Küchenkräuter und Kräuter von der FensterbankKüchenkräuter und Kräuter von der Fensterbank
Schnuppern Sie einmal an frischen Kräutern und dann an ihrem getrockneten Pendant aus dem Glas – na, merken Sie es? Der Duft frischer Kräuter ist nicht nur intensiver und freundlicher, sondern lässt auch das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 11619 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4322 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Sekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre GesundheitSekundäre Pflanzenstoffe - wichtig für Ihre Gesundheit
Nach neueren Erkenntnissen scheinen die so genannten sekundären Pflanzenstoffe oder Phytamine eine wichtige Rolle in der menschlichen Ernährung zu spielen.
Thema 4683 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |