Rezept Spaghetti mit Wintergemüse

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Wintergemüse

Spaghetti mit Wintergemüse

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22973
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2871 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch aus der Tiefkühltruhe !
Ist der Fisch erst einmal angetaut, muss er gleich verbraucht werden. Tiefgekühlten Fisch erst kurz vor dem Verzehr kaufen. Wenn das nicht möglich ist, nehmen Sie eine Kühltasche mit zum Einkaufen, oder Sie wickeln den Fisch dick in Zeitungspapier ein. Daheim gleich in das Gefrierfach oder in die Tiefkühltruhe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
5  Wirsingblätter
2  Möhren
- - Salz
2 El. Öl
- - Weisser Pfeffer; f.a.d.M.
500 g Vermicelli; das sind dünne Spaghetti
150 ml milde Gemüsebrühe
250 g Mascarpone; ital. Doppelrahm Frischkäse, ersatzweise
- - ein anderer sahniger Frischkäse
2 Tl. Zitronensaft
3 El. Kapern; aus dem Glas
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Wintergemüse:

Rezept - Spaghetti mit Wintergemüse
Die Wirsingblätter und die Möhren putzen. Die Zwiebel abziehen, fein hacken. Wirsing etwa 3 Minuten in kochendes Salzwasser geben, mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Die Blätter in feine Streifen schneiden, diese in winzige Stückchen teilen. Möhren fein würfeln. Zwiebeln in einer Pfanne in heissem Öl andünsten, Wirsing und Möhren dazugeben, mit dünsten, salzen und pfeffern. Die Nudeln in sprudelndem Salzwasser bissfest garen. Die Brühe ans Gemüse giessen. Etwa 5 Minuten dünsten. Topf vom Herd nehmen. Mascarpone unter das Gemüse rühren und mit Zitronensaft abschmecken. Kapern unterheben, Sauce würzig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgiessen und sofort mit der Sauce vermischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Himbeeren - schmackhaft und gesundHimbeeren - schmackhaft und gesund
Die leckeren roten Beeren, die uns unterwegs in freier Natur oder im Garten begegnen, sind nicht nur eine willkommene gesunde Abwechslung, sondern auch noch medizinisch wirksam.
Thema 3048 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Champagner - ein Schaumwein der besonderen KlasseChampagner - ein Schaumwein der besonderen Klasse
In den USA werden im Prinzip alle kohlensäurehaltigen Getränke auf Weinbasis als Champagne bezeichnet, doch in Deutschland ist der Begriff Champagner durch das Lebensmittelrecht geschützt.
Thema 4019 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 5981 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |