Rezept Spaghetti mit Tomaten Hacksoße

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Tomaten-Hacksoße

Spaghetti mit Tomaten-Hacksoße

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4769
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5093 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockener Edelpilzkäse !
Er eignet sich prima als Grundlage für Spaghetti- oder Salatsoßen. Dazu den Käse zerkleinern und mit etwas Sahne sowie Zitronensaft verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  mittelgroße Zwiebel
1  Knoblauchzehe
50 g Oliven, entsteinte grüne
2  Öl
500 g Hackfleisch, gem.
1 Dos. Tomaten (850 ml)
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Oregano, evtl. mehr
400 g Spaghetti
75 g Ricotta- oder Butterkäse
- - Oregano zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Tomaten-Hacksoße:

Rezept - Spaghetti mit Tomaten-Hacksoße
1. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Oliven, bis auf einige zum Garnieren, grob hacken. 2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben, mitbraten. Tomaten zerkleinern, mit Saft und Oliven zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Soße aufkochen, ca. 15 Minuten köcheln lassen. 3. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. 4. Käse reiben. Spaghetti auf einem Sieb abtropfen lassen, mit Hacksoße mischen und anrichten. Mit Käse bestreuen und nach Belieben mit Oregano garnieren. Getränk: trockener Rotwein, z. B. Valpolicella oder Chianti.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen NordenGrütze - Rote Grütze das Dessert aus dem hohen Norden
Rote Grütze ist eine typische Spezialität aus Norddeutschland. Von Ostfriesland über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg-Vorpommern – das Dessert "Rote Grütze" hat überall Tradition.
Thema 16872 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?Vegetarisch oder Vegan leben was macht mehr Sinn ?
Vegetarier leben Fleischlos, essen aber tierische Produkte wie Eier, Milch, Butter usw. Veganer meiden Fleisch und auch alle anderen tierischen Produkte.
Thema 18668 mal gelesen | 30.07.2007 | weiter lesen
Feuergefahr in der KücheFeuergefahr in der Küche
Frittieren, flambieren, kochen, backen und braten – keine Frage, in der Küche geht es heiß her. Kein Wunder, wenn da auch mal was in Brand gerät.
Thema 1812 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.12% |