Rezept Spaghetti mit Tomaten Hacksoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Tomaten-Hacksoße

Spaghetti mit Tomaten-Hacksoße

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4769
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5591 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbeitee !
Gegen Blähungen, Angina , Blasenentzündungen, Gicht ,Gallenbeschwerden, Kramfadern,Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  mittelgroße Zwiebel
1  Knoblauchzehe
50 g Oliven, entsteinte grüne
2  Öl
500 g Hackfleisch, gem.
1 Dos. Tomaten (850 ml)
- - Salz
- - Pfeffer
1 Tl. Oregano, evtl. mehr
400 g Spaghetti
75 g Ricotta- oder Butterkäse
- - Oregano zum Garnieren
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Tomaten-Hacksoße:

Rezept - Spaghetti mit Tomaten-Hacksoße
1. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Oliven, bis auf einige zum Garnieren, grob hacken. 2. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben, mitbraten. Tomaten zerkleinern, mit Saft und Oliven zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Soße aufkochen, ca. 15 Minuten köcheln lassen. 3. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. 4. Käse reiben. Spaghetti auf einem Sieb abtropfen lassen, mit Hacksoße mischen und anrichten. Mit Käse bestreuen und nach Belieben mit Oregano garnieren. Getränk: trockener Rotwein, z. B. Valpolicella oder Chianti.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nougat ist keine Schokolade, aber genauso SüßNougat ist keine Schokolade, aber genauso Süß
Alleine das Wort „Nuss-Nougat-Creme“ lässt bei vielen Menschen das Wasser im Munde zusammen laufen. Sie ist eine Sünde, aber ach so lecker auf frischem Schwarzbrot oder knusprigen Weißmehlbrötchen.
Thema 12198 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Kochbuch - Kochbücher sind geschätzte KüchenhelferKochbuch - Kochbücher sind geschätzte Küchenhelfer
Wie viel Safran braucht man doch gleich für eine 15-Personen-Paella? Und wie viel Reis, wie viele Hühnchen, wie viel Salz, so dass es weder fad noch übersalzen schmeckt?
Thema 5731 mal gelesen | 22.10.2008 | weiter lesen
Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?Jod - wie kann ich Jodmangel vorbeugen?
Jod gehört zu den Spurenelementen – die heißen unter anderem so, weil sie für den Körper in äußerst geringen Mengen gut und nützlich sind. Die Weltgesundheitsorganisation WHO bewertet Deutschland als mittelschweres Jodmangelgebiet.
Thema 5894 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |