Rezept Spaghetti Mit Tintenfisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti Mit Tintenfisch

Spaghetti Mit Tintenfisch

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23848
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7851 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weißer Blumenkohl !
Geben Sie etwas Milch oder Zucker mit ins Kochwasser, wenn Sie Blumenkohl kochen. Er bleibt dann schön weiß.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Spaghetti
- - Salz
1 Dos. TK Tintenfische klein (500g)
1  Zwiebel (50g)
40 g Butter oder Margarine
- - Pfeffer
1  Schuß Zucker
4 El. Zitronensaft
1/4 l Weißwein
50 g Pinienkerne
40 g Rosinen
1 Bd. Petersilie (gehackt)
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti Mit Tintenfisch:

Rezept - Spaghetti Mit Tintenfisch
Spaghetti nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser kochen. Angetaute Tintenfische in Ringe schneiden. Zwiebelwuerfel im heissen Fett anduensten. Tintenfischringe zugeben und 5-10 Minuten darin garen. Wuerzen. Zitronensaft, Wein, Pinienkerne und Rosinen zugeben. Abschmecken. Mit Nudeln und Petersilie mischen. Nach Wunsch mit Zitrone anrichten. Pro Person ca. 700 kcal (2940 kJ) Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10725 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Haute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der ModeweltHaute Patisserie - Französische Konditoren flirten mit der Modewelt
Mille-feuilles, Eclairs und Petits Fours: Liebhabern des Süßen gilt die französische Patisserie seit jeher als eine unwiderstehliche Versuchung. Doch schlichtes Naschen ist in Paris längst passe.
Thema 13298 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 29544 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |