Rezept Spaghetti mit Thunfischsauce und Eierrahm

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Spaghetti mit Thunfischsauce und Eierrahm

Spaghetti mit Thunfischsauce und Eierrahm

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19059
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2648 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: So riecht Blumenkohl nicht !
Eine rohe Kartoffel oder ein Lorbeerblatt im Blumenkohl-kochwasser verhindert eine starke Geruchsbildung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
180  g. Thunfisch (aus der Dose)
2  Knoblauchzehen
1 Bd. Petersilie
2 El. Olivenoel
2 El. Butter
400  g. Spaghetti
1/4 l Sahne, suess
2  Eigelb
3 El. Parmesankaese, frisch gerieben
- - Salz
- - Pfeffer, frisch gemahlen
Zubereitung des Kochrezept Spaghetti mit Thunfischsauce und Eierrahm:

Rezept - Spaghetti mit Thunfischsauce und Eierrahm
Den Thunfisch mit den geschaelten Knoblauchzehen und der Petersilie feinhacken. In einer Pfanne das Oel und die Haelfte der Butter erwaermen. Das Gehackte dazugeben, unter staendigem Ruehren bei milder Hitze koecheln lassen. Die restliche Butter erwaermen, zusammen mit der Sahne, den Eigelben und dem Parmesankaese in einer Schuessel verruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die bissfest gekochten Spaghetti gut abtropfen lassen. In einer vorgewaermten Schuessel mit der Thunfischsauce und dem Eierrahm mischen. ** Gepostet von Joachim M. Meng Stichworte: Spaghetti, Italienisch, Thunfisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 5054 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 4763 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 12974 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.06% |